Der Do-It-Yourself Trend scheint vor nichts Halt zu machen: Wir kreieren eigene Möbel, stricken, machen Eis am Stil und stellen Masken und Haarkuren her. Gerade die Do-It-Yourself Kosmetik hat es uns besonders angetan. Schließlich achten wir vermehrt auf natürliche Inhaltsstoffe und wollen selbst bestimmen, womit wir unseren Körper pflegen. Cosmetic Kitchen hat diesen Trend aufgegriffen und bietet vegane und tierversuchsfreie Pflegeprodukte zum Selbermachen an. 

Unser Essen bereiten wir auch selbst zu (zumindest meistens 😉 ), warum dann nicht auch unsere Pflegeprodukte? Selbstgemixtes Duschgel, liebevoll gerollte Badekugeln, eine eigens kreierte Seife oder die individuelle Bodylotion – Cosmetic Kitchen ist die erste Kosmetiklinie auf dem Markt, die wohl den Mädchentraum jeder Frau erfüllt. Einfach mal der Kreativität freien Lauf lassen und nach Lust und Laune Pflegeprodukte in der Lieblingsfarbe und mit dem ganz persönlichen Duftfavoriten zubereiten.

© Cosmetic Kitchen

© Cosmetic Kitchen

Cosmetic Kitchen ist eine neue Produktlinie der österreichischen Kosmetikmanufaktur Bademeisterei. Das Unternehmen von Alexander Kraml bietet handgefertigte Eigenkreationen von Badezusätzen, Seifen und anderen kosmetischen Produkten an. Gearbeitet wird ausschließlich mit veganen und tierversuchsfreien Produkten. Diese Philosophie findet sich auch in der neuen Produktlinie.

Cosmetic Kitchen greift damit den aktuellen Trend der Zeit auf:  Mit den Do-it-yourself-Sets sind vegane Pflegeprodukte im Handumdrehen selbst hergestellt. Die Sets beinhalten alle Zutaten, die für ein duftendes und pflegendes Produkt benötigt werden. Unterschiedliche Ingredienzien, darunter rund 30 verschiedene Düfte, mit denen man unendlich viele Rezepturen in der Kosmetikküche ausprobieren kann, ermöglichen individuelle und nach eigenen Wünschen hergestellten Seifen, Körperlotionen, Badekugeln, Duschgele.

© Cosmetic Kitchen, shake dein Duschgel

© Cosmetic Kitchen, shake dein Duschgel

© Cosmetic Kitchen, Bodylotion so wie Du sie willst

© Cosmetic Kitchen, Bodylotion so wie Du sie willst

© Cosmetic Kitchen, Badekugeln nach Wunsch

© Cosmetic Kitchen, Badekugeln nach Wunsch

© Cosmetic Kitchen, individuelle Seife

© Cosmetic Kitchen, individuelle Seife

Neben den Starterboxen und vielen verschiedenen Düften und Farben zur Erweiterung, bietet Cosmetic Kitchen auch Rezept-Ideen und kreative Anregungen zur Gestaltung der eigenen Pflegeprodukte. So kann das Duschgel auch gleichzeitig zum Peeling werden, die Badekugeln die Sinne berauschen, die Seife kreative Formen annehmen und die Bodylotion die Haut zum Strahlen bringen. Der Fantasie sind quasi keine Grenzen gesetzt.

© Cosmetic Kitchen, Einlegekärtchen mit Rezept

© Cosmetic Kitchen, Einlegekärtchen mit Rezept

Die Mission der Bademeisterei und damit auch der Cosmetic Kitchen: Wellnesstrends zu schaffen und die heimischen Bäder in Oasen der Entspannung zu verwandeln, sodass Mann und Frau die Zeit vergisst.

Die Cosmetic-Kitchen Sets, sowie einzelne Produkte gibt es im Online-Shop der Bademeisterei, bei dm oder unter www.douglas.de zu kaufen.

Klar, dass wir nicht umhin konnten eines der DIY-Sets von Cosmetic Kitchen zu testen: Ihr dürft Euch also in einigen Tagen auf unseren Do-It-Yourself-Duschgel Testbericht freuen. Wir sind selbst schon ganz gespannt und bedanken uns bei dem lieben Team von Cosmetic Kitchen 😉

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!