Was auf den ersten Blick an Omas altes Kaffeeservice erinnert, liegt in diesem Jahr total im Trend: Porzellan-Muster. Wir zeigen Euch, wie Ihr den Print-Klassiker trendkonform stylt – Shoppingtipps inklusive!

Zebra, Schlange, Tiger oder Leo – animalische Styles sind zwar mittlerweile ein alteingesessener Dauerbrenner, stoßen aber nicht immer auf Gegenliebe. Good News für alle, die mit den Animal-Prints nichts anfangen können – es gibt ein neues Trendmuster! Porzellan-Prints kratzen jetzt am tierischen Trend-Thron.

model auf catwalk

©Acne Studios

Gespottet haben wir sie bereits in der FS 19-Kollektion des avantgardistischen Modelabels Acne Studios. Richtig durchstarten werden sie jedoch zum Ende des Jahres. In den Herbst-Winter-Präsentationen von Dior, Off-White oder auch Chloé waren die Retro-Muster allgegenwärtig.

WIE MAN SIE STYLT?

Ziemlich unkompliziert. Farblich sind die Porzellan-Prints eher dezent gehalten, somit lassen sie sich ganz easy mit monochromen Kleidungsstücken – beispielsweise in Beige, Weiß, Dunkelblau, Schwarz oder auch in Knallfarben – kombinieren. Am besten kommt das Trendmuster aber immer noch im All-Over-Look zur Geltung!

collage mit kleid lippenstift tasche und schuhe

Kleid von Acne Studios, ca. 590 Euro | Schuhe von ZARA, ca. 40 Euro | Tasche von ZARA, ca. 40 Euro, coming soon! | Luxe Matte Lippenstift von Bobbi Brown, ca. 35 Euro

HAPPY SHOPPING!

Auf der Suche nach den neusten Trendteilen haben wir für Euch schon einmal fleißig Vorarbeit geleistet. Die schönsten Stücke, die definitiv einen Ehrenplatz in Eurem Kleiderschrank finden sollten, findet Ihr in unserer Galerie.

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Ist das Kunst, oder kann man das anziehen? Beides. Denn Art Prints fallen jetzt aus dem musealen Rahmen und halten Einzug in unseren Kleiderschrank. Wer Silber-Looks ausschließlich mit Silvester, Discokugeln oder Captain Future in Verbindung bringt, kennt die oberste Stilregel der Saison noch nicht. Denn in Sachen Hosentrends lautet diese: Schimmer geht immer! Der Blazer ist jetzt unser neuer Outdoor-Favorit. Klingt spießig? Keinesfalls. Denn mit diesen drei Stylingtricks beweist der Fashion-Klassiker, dass er auch ziemlich edgy sein kann!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!