Du liebst die Farbe Schwarz und willst auch im Sommer nicht darauf verzichten? Können wir gut verstehen, denn Schwarz ist zeitlos, elegant, passt zu allem und macht zudem noch schlank. Deshalb geben wir ein paar Styling-Tipps, mit denen Du auch im Sommer mit Deiner Lieblingsfarbe voll ins Schwarze triffst. 

Auch wenn es im Sommer bunt zu geht und die Läden prall gefüllt sind mit Pastell- und Neonfarben, allerlei Prints und knalligen Applikationen, braucht man auch auf klassisches Schwarz nicht zu verzichten. Wenn man ein paar kleine Regeln befolgt wirkt Schwarz im Sommer alles andere als hart und düster.

addicted-to-black-schriftzug

DAS MATERIAL 
Luftig und leicht lautet hier die Devise! Während wir in der kalten Jahreszeit zu Leder, Wolle und Vinyl greifen, muss es im Sommer leichter zugehen. Seide, Baumwolle, Leinen und Spitze lassen Schwarz im Handumdrehen zart und leicht wirken und machen die Farbe somit sommertauglich. Greift im Sommer also zum Beispiel zu zarten Seidenblusen, luftigen Leinenhosen oder romantischen Spitzenkleidern.

schwarzes-kleid-sommer

DER SCHNITT 
Ein schwarzes T-Shirt zu einer schwarzen Hose und schwarzen Schuhen mag zwar zeitlos sein, wirkt im Sommer dann aber doch recht schwer. Außerdem wissen wir alle: In Schwarz knallt die Sonne noch mehr und man schwitzt schneller. Da trifft es sich gut, dass diesen Sommer Cut-Outs, filigrane Träger sowie bauch-, schulter- und rückenfreie Schnitte ganz hoch im Kurs stehen – So kommt Luft an den Körper und der Look wirkt auch nicht zu streng.

schwarz-im-sommer

DIE DETAILS
Schlichte Basics sind zwar toll und gehören in jeden Kleiderschrank, aber es sind die kleinen Details und Akzente, die Schwarz erst so richtig nach Sommer aussehen lassen. Rüschen, Raffungen, Applikationen, Stickereien, Pompoms oder Quasten machen aus einer schwarzen Bluse oder einem schwarzen Kleid das Must-have für den Karibik-Urlaub.

kleid-sommerlich-schwarz

DIE ACCESSOIRES
Da Schwarz bekanntlich zu allem passt, können wir mit den richtigen Accessoires einen extra Hauch von Sommer in den Look bringen. Bunte Sonnenbrillen, Strohhüte, knalliger Statement-Schmuck, verspielte Sandalen oder die angesagten Korbtaschen lockern ein schwarzes Outfit auf.

schwarz-sommertauglichSonnebrille © H&M, ca. 10 € | Top © Zara, ca. 26 €  | Sandalen © Zara, ca. 60 € | Hose © Stradivarius, ca. 18 € | Tasche © Zara, ca. 46 € 

DAS WIRD DICH AUCH INTERESSIEREN

Wer Schwarz trägt, ist klar im Vorteil: Wir zeigen, welche 6 Must-haves jede Black-Beauty im Kleiderschrank haben sollte. Außerdem stellen wir Euch die schönsten Sandalen des Sommers vor und erklären, wie Ihr die perfekte Sonnenbrille für Eure Gesichtsform findet.

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!