Sinnlichkeit pur: Palmers by Lena Hoschek

Die österreichische Erfolgsdesignerin Lena Hoschek hat exklusiv für Palmers eine faszinierende Dessouskollektion entworfen. Die Modeunternehmerin und der heimische Wäschemarktführer präsentieren die limitierte Kollektion PALMERS by Lena Hoschek, bestehend aus 17 Teilen, in den Edelsteinfarben Saphirblau, Smaragdgrün und Rubinrot. Kostbare Dessous in Gemme-Colors schmücken jede Frau und lassen ihre Weiblichkeit erstrahlen.

Auf unvergleichliche Weise treffen sich hier Sinnlichkeit, Raffinesse und Klasse, und das in allerfeinster Palmers-Qualität.
Susanne Stissen, Marketingleitung PALMERS: „Wir freuen uns ganz besonders, dass wir Lena Hoschek als Kooperationspartnerin gewinnen konnten, denn keine andere Designerin weiß so gekonnt wie sie, die Weiblichkeit perfekt in Szene zu setzen. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Palmers-Kundinnen von der Palmers by Lena Hoschek-Kollektion begeistert sein werden.“

Palmers by Lena Hoschek ©Hilde Van Mas

Palmers by Lena Hoschek ©Hilde van Mas

PRECIOUS BLUE aus der Kollektion Palmers by LENA HOSCHEK

Die raffinierte Schnittform und die detailverliebte Ausführung sind eindeutig an die Silhouette der 50er angelehnt:
Nostalgische Spitze in Saphirblau mit romantischen Blumenmotiven, schwarze Zierbänder als Nahtbetonung sowie Akzente durch schwarze Samtträger und Schleifen. Body und Taillenslip mit abnehmbaren Strumpfhalterungen und verspieltem Verschluss am Rücken, da größenverstellbar.

Lena Hoschek: „Die Blaue Stunde – mystisch, sinnlich und es ist die Cocktail hour … Ich liebe dunkle Blautöne, die blaue Stunde war übrigens auch meine erste Inspiration für meine aktuelle Herbst-/Winterkollektion. Außerdem ist ein schönes Dunkelblau eine super Alternative zu Schwarz.“

SEDUCTIVE RED aus der Kollektion Palmers by LENA HOSCHEK

Die verführerisch romantische Serie mit aufwändig platzierten Stickereimotiven auf Tupfentüll und sinnlichen Schnittformen mit besonderen Cut-Outs präsentiert sich in strahlendem Rot: Transparenter Look bei Triangel, Höschen und Strumpfbandgürtel. Verziert durch Bänder mit Jacquard-Optik im Vintagestil, abgerundet durch Satinschleifen. Als TREND-Highlights punkten besonders der bügellose BH mit Stickerei und der Hip-Slip.

Werbung

Lena Hoschek: „Rote Unterwäsche ist ein Muss für jede Frau, außerdem ist Rot die Farbe der Liebe und der Leidenschaft.“

GLAMOROUS GREEN aus der Kollektion Palmers by LENA HOSCHEK

Eine Hommage an die ursprüngliche Farbe der Traditionsmarke Palmers ist die Serie Glamorous Green. Sie zeigt sich mit filigraner Stickerei und farblich akzentuierter Blätterranke an der Bogenkante. Kombiniert mit edlem Seidensatin und bemerkenswerter Trägerlösung. Die Korsage mit aufwändiger Schnürung am Rückenteil weist eine besondere Taillenbetonung durch Gürteloptik auf.

Lena Hoschek: „Ich bin mit dem legendären Palmers-Grün aufgewachsen und werde ewig ein Fan davon bleiben.“

Palmers by Lena Hoschek ©Hilde Van Mas

Palmers by Lena Hoschek ©Hilde van Mas

ÜBER LENA HOSCHEK
In einem kleinen Atelier inmitten der Grazer Altstadt gründet Lena Hoschek im Alter von 24 Jahren im November 2005 ihr eigenes Label im Alleingang. Seitdem versinnbildlicht ihr Name die nostalgische Rückkehr zu traditioneller Handarbeit, klassischen Schnitten und der weiblichen Sanduhr-Silhouette, ohne dabei konventionell zu wirken. Muster-Opulenz, exquisite Materialien und Liebe zum Detail prägen ihre Kollektionen und verkörpern gleichzeitig ihr Ethos, jedes Kleidungsstück als etwas Zeitloses und Langlebiges wertzuschätzen. Die Palmers by Lena Hoschek-Dessouskollektion vereint sowohl die Handschrift Lena Hoscheks als auch die Historie und Expertise von PALMERS. Beim 10 Jahre Jubiläum von Lena Hoschek wird die PALMERS by Lena Hoschek-Kollektion als festlicher Höhepunkt spektakulär präsentiert werden.

ÜBER PALMERS
Als führendes österreichisches Traditionsunternehmen prägt Palmers seit 101 Jahren die heimische Wäschebranche. Innovationen bei Passform, Schnitt und Material revolutionierten die Dessousmode und wurden zu einem großen Anteil von Palmers initiiert, reformiert oder maßgeblich mitgestaltet.

Palmers by Lena Hoschek ist ab 6. November in ausgewählten Palmers Filialen oder im Online Shop www.palmers.at/lenahoschek erhältlich.

Quelle: Palmers