Die Marke PMD ist der Experte für professionelle Mikrodermabrasion im eigenen Heim. Durch die Kombination eines patentierten Systems von unterschiedlich starken Drehscheiben sowie einer kalibrierten Saugfunktion erzielt man die gleichen hautverbessernden Ergebnisse in Gesicht und Körper wie bei einer Mikrodermabrasions-Session beim Dermatologen.

Sicher & effektiv
Die in den USA seit Jahren und millionenfach bewährten Tools von PMD sind dank der unterschiedlichen Steckaufsätze selbst für sehr empfindliche Haut im Gesicht und am Körper geeignet. Die verschiedenfarbigen Drehscheibenaufsätze, auch Discs genannt, machen die Handhabung typgerecht und einfach möglich. Von sehr feiner Kristallbeschichtung für ultra sensible Haut, bis zu grober Kristallisierung für den Profieffekt für normale Haut ist alles möglich. In der Profiversion sind zwei Drehgeschwindigkeiten einstellbar, die erste Stufe ist noch einmal sensibler. Auch die zwei Gleitaufsätze – ein großer für den Körper und ein kleiner für die Gesichtspartien – arbeiten noch einmal effizienter. PMD PRO ist daher ein sicherer Weg zu reiner, glatter und strahlender Haut für jeden Hauttyp.

pmd peeling toolPraktisch & kostengünstig & zeitsparend
Lange Wartezeiten auf teure Mikrodermabrasions-Termine beim Dermatologen sind passé, tagelange Auszeiten aufgrund starker Rötungen sind es ebenfalls. PMD PRO ist über ein Stromkabel jederzeit einsatzbereit, viel günstiger als eine Anwendung beim Dermatologen und liefert die gleichen Ergebnisse wie eine Profi-Behandlung. In weniger als 10 Minuten, nur einmal pro Woche, ist die komplette Behandlung abgeschlossen, der Teint ist sofort wieder gesellschaftsfähig.

Wirkweise
Das beste Beispiel für makellose Haut ist die eines Babys. In diesem Alter erneuert sich die Haut alle 7 Tage, im Teenageralter sind es schon 30 Tage, bei 45-60 jährigen braucht die Haut über 60 Tage zur Zellerneuerung. Kein Wunder, dass der Teint nicht mehr rosig, prall und glatt strahlt. Durch den PMD PRO werden gleich drei Wirkungen für ein reineres, ebenmäßigeres, jugendlicheres Hautbild erzielt:

1. Vakuumsog für eine bessere Durchblutung – die Kollagenproduktion wird reanimiert.
2. Mikrodermabrasion für ein gründliches Entfernen aller abgestorbenen Hautzellen, die Haut ist sofort rosig, strahlt ebenmäßig und ist weich.
3. Die Absorptionsfähigkeit für nach der Behandlung aufgetragene Hautpflegeprodukte ist bis zu 20 x höher als vorher.

PMD Pro verwendet auf seinen Drehscheiben die gleichen abtragenden Kristalle wie ein Dermatologe. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut im Gesicht und am Körper auf mechanische Weise intensiv gepeelt. Abgestorbene Hautzellen werden komplett entfernt und die Bildung frischer und gesunder Hautzellen wird angeregt. Danach aufgetragene Pflegeprodukte können tiefer in die Haut eindringen. Durch die Saugfunktion wird die Mikrozirkulation sowie die Neubildung von Elastin- und Kollagenfasern angeregt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sonnenschutz
Guter Sonnenschutz ist nach jeder Mikroderamabrasion besonders wichtig. Eine Behandlung am Abend empfiehlt sich zudem, damit die Haut über Nacht, in ihrer aufnahmefähigsten und aktivsten Zeit, regeneriert.

Der PMD PRO ist in den Farbvarianten blau und pink erhältlich und kostet – zusammen mit sechs verschiedenen Drehaufsätzen für unterschiedliche Körperbereiche und Hauttypen – um 199 Euro. Erhältlich über https://eu.pmdbeauty.com oder www.qvc.de.

Quelle/Bild: PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!