Nagelfolien aufkleben

Nagelfolien: Pimp your Nails!

Eintönig war gestern: Kunstvolle Nagelfolien mit außergewöhnlichen Motiven erobern jetzt unsere Fingerspitzen im Sturm – und das von zu Hause aus. Von Ethno-Mustern über Flaggen, Metallic-Optik und 3D-Look, bis hin zu Blumen- und Tierprints sollte für jeden Nail-Design-Liebhaber etwas dabei sein. Das deutsche Unternehmen Glamstripes bietet über 200 Nail Wraps mit angesagten Motiven und Designs an. Wir haben den Trend mal getestet. 

Wer ein aufwendiges Design auf seinen Nägeln bevorzugt, musste bis vor Kurzem noch ein teures Nagelstudio aufsuchen. Denn die Arbeit auf der schmalen Fläche ist eine wahre Kunst, die sich nicht jeder leisten kann #respectthenaildesigner Die Lösung ist simple: Nagelfolien zum Aufkleben. In ein paar Minuten erhält man ein extravagantes Design, das zu jeder Situation und Laune angepasst werden kann.

Nagelfolien für TrendnägelDie Vorteile liegen auf der Hand: Kein professioneller Nail-Designer kann mit Nagellack und Gel so detailverliebte Motive auf die Nägel bringen wie es Folien können. Es gibt kein Absplittern, kein Verfärben, keine lange Trocknungsphase oder mehrmaliges Lackieren. Die bunten Folien werden einfach auf die Nägel geklebt und in Form gefeilt – perfekt, um sein Outfit aufzupeppen oder ein Statement zu setzen.

SO GEHT’S

Feilen und formen: Bevor es an die Folien geht, solltet Ihr Eure Nägel in die passende Form feilen und die Nagelhaut zurück schieben. Auf Nagelöle und Balsame solltet Ihr unbedingt verzichten, weil die Folien sonst nicht halten. Die Nageloberfläche muss komplett fettfrei sein! Mit Nagellackentfernen kann man den Nagel gut entfetten oder Ihr verwendet einen Base Coat.

Ein Folien-Streifen besteht aus sechs Größen. Sucht Euch die passende aus, setzt sie mit etwas Abstand zur Nagelhaut an und streicht die Folie zur Nagelspitze hin glatt. Die Folie liegt am besten an, wenn sie etwas über den Nagel gedehnt wird. Die Folien sind extrem dehnbar! Das überstehende Ende wird mit einer Feile steil nach unten abgefeilt.

Für mehr Glanz können die Nagelfolien bei Bedarf mit einem Topcoat versiegelt werden.

Zum Ablösen können die Folien einfach abgezogen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Glamstripes bietet eine hohe Anzahl an Nagelfolien oder Nail Wraps in über 200 verschiedenen Designs an. Aber auch für Liebhaber von French Nails, Nailart oder Naildesign hat das deutsche Unternehmen ein großes Angebot.

Durch ein patentiertes Druckverfahren werden sehr hohe Werte in Farbe, Brillanz und Leuchtkraft erreicht. Einzigartig sind zum Beispiel die Nagelfolien bzw. Nail Wraps mit strukturierter Oberfläche im 3D Look. Selbst Fotodruck ist möglich.

Trendthema NagelfolienFür alle Glamstripes Nagelfolien oder Nail Wraps braucht man keine Wärmelampe. Die Folien kleben selbstständig und lassen sich mühelos wieder entfernen. Die Nail Sticker halten 10 Tage und länger auf dem Nagel und können auch beim Baden bzw. Schwimmen getragen werden.

Seht Euch im Shop von Glamstripes um und probiert die tollen Nagelfolien aus. Wir hatten richtig Spaß mit den verschiedenen Designs. Viele Motive sehen im ersten Augenblick zu auffällig oder kitschig aus, aber zu dem passenden Outfit sind sie ein echtes Highlight! Außerdem ist es wirklich easy und schnell gemacht.

Vielen Dank an Glamstripes für den tollen Test!

Noch mehr coole Nagelfolien und andere Designs findet Ihr auch auf amazon.de. Wir haben Euch die besten zusammen gestellt. Viel Spaß beim Shoppen!