Das Trend-Mekka Instagram hat mal wieder einen neuen skurrilen Hype ausgespuckt: #rainbowteeth. Unter dem Hashtag verbreiten sich gerade zahlreiche Bilder mit bunt lackierten Zähnen – ob Regenbogen, Pastell oder Glitzer, bei diesem Trend scheiden sich die Geister.

Der Online-Shop CHRŌM ist bereits auf den Trendzug aufgesprungen. Für umgerechnet ca. 16 Euro sind die bunten Zahnlacke auf der Website erhältlich. Der Auftrag funktioniert wie bei einem Nagellack: Lackieren und kurz trocknen lassen. Die Veredlung soll bis zu 24 Stunden halten und auch mehrere Mahlzeiten überstehen, danach wird die Farbe beim Zähneputzen abgewaschen. Der Trend steht vor allem im Zeichen der kommenden Festivalsaison. Aber kann Lack auf den Zähnen gesund sein?

Zahnärzte warnen vor dem Lack und kritisieren, dass die Inhaltsstoffe nicht genau bis gar nicht deklariert sind. Langfristige Untersuchungen gibt es nicht, weshalb nicht pauschal gesagt werden kann, dass der Lack unbedenklich für die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch ist. Bleibt abzuwarten, wie sich dieser Trend entwickelt!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHRŌM (@chromtoothpolish) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHRŌM (@chromtoothpolish) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHRŌM (@chromtoothpolish) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHRŌM (@chromtoothpolish) am

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!