Der Traum jeder Frau: Die Tasche für alle Gelegenheiten

Schickes Accessoire und praktische Tasche in einem. Die handgefertigte „24/7“ Bag von Designerin Adeline Germain besticht durch vielfältige Einsatz- und Tragevariationen. 

Die „24/7“ lässt sich durch die verstellbare Schulterkette auf drei verschiedene Arten tragen und ist so der perfekte Begleiter für Tag und Nacht. Lässig auf einer Schulter getragen, bringt sie iPad und Folder ins Büro. Sportlich, diagonal über die Schulter hängend steht dem Citytrip mit Radrundfahrt nichts mehr im Wege. Für den Cocktail nach der Arbeit oder die Party am Wochenende, die Kette einfach abnehmen und die „24/7“ als coole Clutch mitnehmen. Die dekorative Metallic-Gliederkette ist ein Eyecatcher und trotz ihrer Größe extrem leicht, was zum angenehmen Tragekomfort der Tasche beiträgt.

adeline-2

© Adeline Germain/Hilde van Mas

Adeline über ihre Inspiration: „Ein tragbarer Stil, der ein entspanntes Gefühl und mühelosen Schick für die vielseitige Frau verspricht, war mein Anliegen. Frauen sind zugleich elegante Geschäftsfrauen, beschäftige Mütter, trendige Partygirls, aber auch passionierte Shopper. Die Zeit ist dabei immer ein knapp bemessenes Gut, weshalb wir eine Tasche brauchen, die mit unserem bewegten Leben jederzeit mithalten kann. Mit meiner neuen „24/7“ ist jede Frau für jede Gelegenheit bestens gerüstet.“

Werbung

Erhältlich sind zwei Materialausführungen des neuen Must-Have Accessoires: Zum einen die aus gewalktem, hochwertigstem Schafleder gefertigte Tasche (€ 645,-) in Schwarz und Grau und zum anderen die extravagante Version aus Wasserschlangenleder in Beige und Braun (€ 995,-). Die Taschen sind mit Leder gefüttert und verfügen über eine Zipp-Innentasche, sowie Magnetverschluss am Eingriff.

adeline-1

© Adeline Germain/Hilde van Mas

Über das Label Adeline Germain – precious leather accessories
ADELINE GERMAIN arbeitet mit unterschiedlichen exotischen Lederarten, die ecofriendly gegerbt und nachhaltig verarbeitet werden. Bei der Verwendung und Verarbeitung außergewöhnlicher Fischlederarten wie z.B. Pirarucu, Aal, Lachs.. die alle Neben- und Restprodukte der Lebensmittelindustrie sind, ist die Designerin sogar Pionierin! Die intensiven Farben und die besondere Haptik ihres Leders haben eine stark sinnliche Komponente, die stets ein Gefühl von zeitloser Eleganz und Leichtigkeit vermitteln. Die kleinen, exklusiven Auflagen der Kollektion werden in Italien produziert.

Wenn Ihr mehr über das Label Adeline Germain erfahren wollt, dann besucht www.adeline-germain.com.

Quelle/Bildquelle: Adeline Germain

Werbung