Im letzten Jahr wurde die Naturkosmetik-Marke GOLDENGLOW lanciert, die hauptsächlich unraffinierte Sheabutter verwendet  – nun erscheinen die Produkte in einem neuen Look: Das Packaging-Design wurde modernisiert und im Zuge dessen auch ein neues Produkt präsentiert, ein pflegender Coconut Lip Balm.

Die Pflegelinie aus Deutschland setzt hauptsächlich auf einen Inhaltsstoff: unraffinierte Sheabutter. Sheabutter ist bekannt für ihre therapeutischen und kosmetischen Eigenschaften. Sie ist einer der besten Moisturiser, der in der Natur zu finden ist und hat neben der herausragenden Feuchtigkeitszufuhr weitere regenerierende Eigenschaften, die sie zu einer wertvollen Pflege für besonders trockene Haut machen und ihr die Feuchtigkeit und somit den GLOW wiedergeben. Neben wertvoller Sheabutter enthalten die Produkte von GOLDENGLOW pflegendes Mandel- und Arganöl, exotisches Kukuinuss- und Babassuöl sowie erfrischendes Zitronen- und Orangenöl. Weiterhin enthält eines der Baby-Pflegeprodukte beruhigendes Lavendelöl. Alle Produkte sind zertifiziert und aus kontrolliert- biologischem Anbau. Die Linie ist zum größten Teil vegan.

Die Range umfasst zunächst elf Produkte, bestehend aus den Gruppen Pure Care, Body Care (inklusive eines Stretch Mark Oils und einer Stretch Mark Butter), Facial Care, Lip Care, Hand Care, Baby Care und Hair Care. Alle Produkte sind von einer leichten, nährenden Textur, die von der Haut restlos absorbiert wird und ihr ein frisches und gesundes Hautgefühl und den Golden Glow verleiht.

coconut balm goldenglow

©Goldenglow Coconut Lip Balm, um 20 Euro

ÜBER GOLDENGLOW

Sarah Kim Kraemer kommt aus einer Familie, die schon seit über zwanzig Jahren ein Unternehmen betreibt, das Rohstoffe für die Kosmetikindustrie handelt und auch Formulierungen herstellt. Nach einem Bachelorstudium trat sie 2014 in den Familienbetrieb ein und gründete mit dem Know-how ihrer Familie im Rücken GOLDENGLOW. Ihre Motivation eine eigene Linie und Firma zu gründen lag auch darin begründet, dass sie jahrelang unter schweren Nahrungsunverträglichkeiten litt. Ihre Beschwerden erstrecken sich auch auf Kosmetikprodukte und so führte ein nachhaltiger Ernährungs- Lebensstil auch dazu, dass sie für sich beschloss, Produkte zu entwickeln, die auch ihre Haut gut verträgt. Da Sheabutter für sehr gute Verträglichkeit plus optimaler Schutz und Pflege bekannt ist, wählte sie diese als Basis ihrer GOLDENGLOW Produkte. In GOLDENGLOW verbindet sie ihr Familienwissen über Kosmetik und ihren hohen Anspruch an Inhaltsstoffe und Ästhetik. Sarah Kim Kraemer gehört zu einer neuen Generation von deutschen Kosmetikherstellern, die eine Marke kreiert haben, die modern, clean und elegant ist – ein Zusammenspiel aus Qualität, Design, Konzept und Wirkung.

Text/Bild: GOLDENGLOW/PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!