Fischers Fritz fischt frische Fische, und wir angeln uns den neusten Trend in Sachen Kopfbedeckungen: Bucket Hats. Wie man die lässigen Anglerhüte in dieser Saison kombiniert, verraten wir Euch jetzt – Shoppingtipps inklusive!

Radlerhosen, Square Toe-Sandaletten, Micro-Sonnenbrillen – wir müssen schon ein bisschen darüber schmunzeln, wie oft in der letzten Zeit eine Modeperle nach der anderen aus den 90ern als neues Trendteil angepriesen wurde. Aber hey, so ist es nun einmal: Die 90er sind das Fashion-Thema der Stunde. Und ob man will oder nicht – nach und nach kommt so gut wie jedes It-Piece des einstigen Trash-Jahrzehnts zurück. Höchste Zeit also, die alte Klamottenkiste nach weiteren Relikten aus den Neunzigerjahren zu durchforsten, denn mit Sicherheit findet man dort auch das neuste Trendteil in Neuauflage: Bucket Hats.

Bucket Hat con ASOS

©ASOS

HOW TO WEAR

Was so stylisch klingt, ist nichts anderes, als der gute, alte Anglerhut. In den 90ern hatte er eine leichte Hip-Hop Attitüde; heute ist er das modische i-Tüpfelchen zu sportlich-eleganten Street-Wear-Looks, wie etwa einer taillierten Bundfaltenhose und einer farblich passenden Bluse. Stilbruch ist also nicht nur erlaubt, sondern auch gewünscht! Deshalb bekommen sogar puristische (Leinen-) Kleider mit bunten Bucket Hats ein farbliches Update. Und wer noch einmal echtes 90er-Feeling aufkommen lassen möchte, kombiniert die lässigen Hüte einfach zu Band-Shirt, Destroyed-Jeans und Chucks.

SHOPPING

Wir haben uns für Euch einmal durch die Online-Shops geklickt und eine kleine aber feine Auswahl unserer ganz persönlichen Lieblingsstücke erstellt. Happy Shopping!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Square Toe-Sandaletten erobern derzeit mit ihren Ecken und Kanten die Modeherzen. Klobig, unförmig und irgendwie hässlich: Wer mit dem Schönheitsideal der aktuellen Trend-Sneaker so gar nicht konform geht, darf sich jetzt über das Comeback eines alten Bekannten freuen: High-Top Sneaker. Flat Top Frames, Matrix Sunglasses, Crazy Shades – im Sommer 2018 sind Sonnenbrillen vor allem eins: auffällig! Wir zeigen Euch vier Trendmodelle, die jetzt zum Street Style-Repertoire aller It-Girls gehören!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!