Mit dem neuen ALOÉ DROPS Daily Face Glow Booster von HelloBody kann sich ab jetzt jeder den maximalen Glow ins Gesicht zaubern. Das leichte Serum-in-Öl hilft dabei, die Feuchtigkeit in der Haut zu speichern und verstärkt dank Squalan die pflegende Wirkung von Cremes und Co.

Von Zeit zu Zeit braucht die Haut eine Extraportion an Feuchtigkeit und Pflege. Damit man aber nicht gleich die komplette Pflegeroutine umstellen muss, hat sich HelloBody etwas einfallen lassen: Ein Serum-in-Öl, für normale, feuchtigkeitsarme Haut, das auf unterschiedliche Art und Weise in die gewohnte Routine integriert werde kann.

Die ausgewählten Inhaltsstoffe, wie Squalan oder das Öl aus den Samen der Wassermelone, mit einem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, nähren die Haut und stoppen ihren Wasserverlust. Dazu werden mithilfe von Traubenkern- und Mandelöl verschiedene trockene Parteien ausgeglichen und die Hautbarriere gestärkt. Während Mariendistel und Aloe Vera beruhigen, bietet Shea Butter zusätzlichen Schutz. Das Ergebnis: Der Teint erscheint ebenmäßiger und strahlender – Extra-Glow inklusive!

hellobody aloe drops flasche

©HelloBody Aloé Drops, um 40 Euro

ANWENDUNG

Möglichkeit 1
Zwei Tropfen des Produkts mit einer anderen Feuchtigkeitspflege mischen, um deren Pflegewirkung zu verstärken. Die von den Experten empfohlene Menge: ein Tropfen.

Möglichkeit 2
ALOÉ DROPS auf dem gesamten Gesicht oder einzelnen trockenen Stellen anstelle einer Feuchtigkeitscreme verwendet werden. Die von den Experten empfohlene Menge: zwei Tropfen.

Möglichkeit 3
Über die Tagescreme layern, um deren feuchtigkeitsspendende Wirkung einzuschließen. Das kleine Schmankerl on top: Partiell aufgetragen kann das Produkt unter dem Make-up für einen natürlichen Extra-Glow sorgen.

ALOÉ DROPS Daily Face Glow Booster ist vegan, frei von PEG, Silikonen, Mikroplastik oder Parabenen. Die Formel ist zu 99,9% natürlichen Ursprungs. Die Drops sind ab dem 02. Mai erhältlich.

Quelle: HelloBody | PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!