RINGANAchi__ ist der erste natürliche Energydrink in Shot-Größe. Er wärmt mit pflanzlichen Inhaltsstoffen, die auf angenehme Weise belebend und anregend wirken. Für den chi-Effekt sorgen Ingwer, Macawurzel, Ginseng und Koffein aus grünen Kaffeebohnen. Sie beleben Körper und Geist auf natürliche Weise.

RINGANAchi__ enthält natürliches Koffein aus Kaffeebohnen. Koffein ist extrem bitter, weshalb viele Energiegetränke eine große Menge an Zucker enthalten. RINGANAchi__ setzt lieber auf feurig-frischen Ingwerextrakt. Übrigens: Die Idee für das Produkt stammt von Ulla Wannemacher, Mitbegründerin von RINGANA. Sie wollte ihren mittlerweile erwachsenen Söhnen, eine Alternative zum Konsum von herkömmlichen, zuckersüßen Energy Drinks bieten – daraus entstand der „chi“.

energydrink ringana3 TIPPS FÜR DEN GENUSS VON RINGANACHI__

1. Tipp gegen kalte Zehen: Zum Aufwärmen von innen RINGANAchi__ einfach mit heißem Wasser aufgießen. Ideal auch als Kaffeealternative. 100% vegan.

2. Tipp gegen den Winterblues am Morgen: Wenn die Sonne so gar nicht scheinen will, einfach einen Shot RINGANAchi__ über das Müsli geben. Der absolute natürliche Wachmacher steigert auf angenehme Weise die Konzentration und Leistungsfähigkeit.

3. Tipp gegen den Silvester-Kater: Vor der Party einen „chi“ genießen – mit viel Wasser. Katerstimmung kommt am nächsten Morgen bestimmt nicht auf.

SCHARFE ENERGIEKEKSE

In der kalten Jahreszeit ist man immer auf der Suche nach wohliger Wärme und neuer Energie. Umso schöner, wenn diese Kraft und Wärme dann auch von innen kommen. RINGANAchi__ wirkt in diesem Rezept als natürlicher Energieboost, frischer Ingwer, Orangenschale und Gewürze wärmen und beleben von innen.

ringanachi energykekseZuallererst den Ofen auf 165 °C vorheizen. Für den Teig Mehl, Butter, Zucker und Salz gut mischen, zu einem glatten Teig kneten und kühl stellen. Den Ingwer schälen, sehr klein würfeln und beiseitestellen. Die Orangenschale fein raspeln. Inzwischen Muskatblüte, Kardamom und Pfefferkörner in einer Pfanne trocken rösten und danach in einer Gewürzmühle ganz fein mahlen und in den Teig mischen. Schließlich den Ingwer, die geriebene Orangenschale und den RINGANAchi__ dazugeben und nochmals gut durchkneten. Den Teig anschließend ausrollen und Kekse mit gewünschten Formen ausstechen. In den vorgeheizten Ofen geben und bei 165 °C 15 Minuten backen.

Zutaten: 250 g glattes Bio-Mehl, 165 g Sauerrahmbutter auf pflanzlicher Basis, 85 g feinen Bio-Rohrzucker, 10 g frischen Ingwer, 1 unbehandelte Bio-Orange, 1 g Muskatblüten, 3 g schwarze Pfefferkörner, 10 g grünen Kardamom, 1 Prise Salz, 1 Fläschchen RINGANAchi__

RINGANAchi__ ist im 12er Set für 44,50 Euro über www.ringana.com erhältlich.

Quelle/Bildquelle: PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!