zalando adidas
Nachhaltigkeit

ZALANDO UND ADIDAS LANCIEREN GEMEINSAME KAMPAGNE

Mit dem Launch der auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Kampagne „Take the first step“ schließt sich Zalando der Mission von adidas Originals an, Plastikmüll zu stoppen. Das große Problem Plastik bedarf Lösungen. Innovation könnte die Antwort sein. Ziel der Kampagne ist es, Bewusstsein zu schaffen und zu zeigen, was tatsächlich getan und kreiert werden kann, wenn Plastikmüll richtig wiederverwendet wird, und zwar mit nachhaltigeren Versionen von ikonischen Sneakern: der Clean Classics Kollektion.

Die adidas Originals Clean Classics Kollektion umfasst nachhaltige Varianten der beliebten Sneaker, wie dem Superstar (99.95 €), dem Supercourt (89.95 €), dem Stan Smith (99.95 €) und dem Continental 80 (99.95 €). Alle Schuhe bestehen aus innovativen, recycelten Materialien.

Zalando x adidas

©Zalando

Die nachhaltigen Modelle sind aus Primegreen gefertigt – einer Reihe von High-​Performance-Stoffen: Die Sohlen sind zu 90% aus natürlichem und zu 10% aus recyceltem Gummi und das Obermaterial besteht aus 70% recycelten Materialien. Dies ist eine Alternative zu originärem Polyester wodurch die Art und Weise der Herstellung verändert und eine nachhaltigere Auswahl geboten wird.

Werbung

Primegreen und die Clean Classics Kollektion fordern Produktionskonventionen heraus. Das Endergebnis sind vegane Sneakers, um die Verwendung fabrikneuer Materialien und deren Auswirkung auf die Umwelt zu reduzieren.
Durch ein innovatives Schnittmusterverfahren reduziert die Clean Classics-Kollektion nicht nur unnötigen Abfall, sondern schafft auch unverwechselbare, neue Schnitte und Details.

Die Einlegesohlen bestehen entweder aus recyceltem OrthoLite oder aus Kork, einem erneuerbaren Material, welches recyclingfähig und ungiftig ist. Die Schnürsenkel sind aus Papier hergestellt. BLOOM Foam wird mit einer Algenernte-Technologie produziert, die die Meere sauber hält.

Die adidas Clean Classics Kollektion und die exklusiven Zalando Clean Classics Styles sind ab dem 3. September 2020 unter ​www.zalando.de​ erhältlich.

Quelle: PR