Ein bisschen Tweed, ganz viel Wolle und überhaupt nicht kleinkariert: die neuen Blazer fahren ganz groß auf! Oberste Devise: Es darf ruhig ein bisschen mehr sein!

Eigentlich unnötig, es zu erwähnen. Der Form halber wollen wir doch noch einmal anmerken: Der Blazer ist und bleibt die ultimative Wunderwaffe in Sachen Styling und sollte einen Stammplatz im Kleiderschrank einer jeden Frau haben. Warum? Ganz einfach: Mit ihm geht nahezu alles. Lässig, elegant, modern und manchmal auch ein bisschen spießig passt sich der Fashion-Allrounder gekonnt jedem Outfit an.

©ZARA

©ZARA

Wie schön, dass sich unsere Lieblings-Haben-Wollen-Klamotte in dieser Saison auch von ihrer maskulinen Seite präsentiert. Boyfriend-Blazer mit leichtem Oversize-Schnitt in Tweed, Nadelstreifen oder Karomustern haben nicht nur den Mega-Coolnessfaktor, sondern zeigen sich wie ihre klassischen Vorgänger extrem vielseitig. Optimale Styling-Partner sind hochgekrempelte Boyfriend-Jeans, lässiges Hemd und High-Heels oder ein zartes, bodenlanges Maxi-Kleid. Kleiner Tipp: Extralässig wird der Look, wenn Ihr den Blazer nur über die Schultern legt. Großer Tipp: Wer jetzt noch Inspiration braucht – in unserer Galerie zeigen wir Euch unsere Lieblingsstücke mit garantiertem Haben-Wollen-Faktor!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!