Ab sofort schmücken Ringe nicht mehr nur  Finger, sondern auch Handtaschen. Ganz nach dem Motto „Put a Ring on It“ ersetzen jetzt massive Ringe in Gold und Silber den klassischen Henkel. 

Den Trend ins Rollen brachten natürlich wie immer die großen Designer und präsentierten Ring Bags in ihren Frühjahr/Sommer Kollektionen 2017, allen voran Chloé. Dort zierte zwar schon vor einigen Saisons ein Metallring die Faye Bag, allerdings war dieser nur Deko. Die neue Nile Bag hingegen zeigt sich nun mit einem goldenen Ring anstelle eines Lederriemens und lässt derzeit die Herzen sämtlicher It-Girls und Streetstyle-Stars höher schlagen.

Ein Beitrag geteilt von Chloé (@chloe) am

Aber keine Sorge, unsereins muss nicht sein gesamtes Bankkonto plündern, um eine Ring Bag spazieren zu tragen – Shops wie Zara, Topshop, New Look und Co. präsentieren günstige Modelle, die den Designerstücken in nichts nachstehen.

ring-bags1.) Ring Bag mit Bastdetails von © Dune London, ca. 75 € über dunelondon.com | 2.) Pompom-Tasche mit Ringhenkel von © Zara, ca. 30 € über zara.com (aktuell nicht verfügbar) | 3. ) Umhängetasche mit Tragering von © New Look, ca. 20 € über newlook.com | 4.) Ring Bag von © Topshop, Preis auf Anfrage über topshop.com (aktuell nicht verfügbar) | 5.) Tote Bag mit Taragering von © New Look, ca. 30 € über newlook.com | 6.) Ring Bag von © Asos, Preis auf Anfrage über asos.de (aktuell nicht verfügbar)

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!