What?! Perücken gibt es jetzt auch für Augenbrauen…

Augenbrauen stehen nach wie vor im Fokus der Beauty-Szene – ausdrucksstark sollten sie sein und dabei top gepflegt. Allerdings ist nicht jede Frau mit üppigen Augenbrauen gesegnet. Entweder wachsen sie durch jahreslanges Zupfen nicht mehr, sind von Natur lückenhaft oder sind vielleicht durch eine Chemotherapie aufgrund von Krebserkrankungen ausgefallen. In solchen Fällen greifen Frauen entweder zu Augenbrauenstiften, -puder und Co. oder zu Microblading. Jetzt gibt es allerdings auch Perücken für Augenbrauen 😱 

Die sogenannten Brow-Wigs bestehen aus einem zarten, durchsichtigen Netz an dem viele kleine Haare befestigt sind. Mit Hilfe eines kosmetischen Klebers können die Augenbrauenperücken einfach über die eigenen Augenbrauen geklebt werden. Damit das dünne Netzt nicht auffällt, wird es anschließend mit Make-up verblendet. Die Brow-Wigs gibt es natürlich in unterschiedlichen Farben und Formen, sodass für jeden das passende Produkt dabei ist. Die Brauen sollen laut Hersteller mehrere Tage halten und auch beim Sport oder unter der Dusche benutzt werden können. Zudem sollen sie bis zu drei Monaten wiederverwendbar sein.

Was haltet ihr von den Mini-Perücken für Augenbrauen? Yay or Nay?

Zu kaufen gibt es die künstlichen Augenbrauen übrigens bei Amazon.