Die Spring/Summer Collection 2016 von Minx by Eva Lutz inszeniert ein aufregendes Materialspiel. Durch feine Transparenzen, zarte Durchlässigkeiten und coole Cut-Outs kommen frische Layerings effektvoll zur Geltung. Die Formen werden loser, weiter und länger. Reliefartig strukturierte Sommermäntel in Bicolour, großzügige Oberteile und gerade Longshirts erzeugen über lässig weiten Unterteilen eine neuartige Proportion und bilden einen Gegenpol zu schmalen, femininen Silhouetten.

Anspruchsvolle, neue Farbstimmungen werden im Sommer vielfältig miteinander kombiniert. Die sonnengebleichte Palette aus milchigem Ecru, softem Puder, zarten Rosé-Nuancen und warmen Cosmetic-Colours lebt von der modernen Komposition unterschiedlicher Farbhöhen. Kräftiges Papaya und leuchtendes Coral sind die impulsiven Statementfarben des Sommers. Klare, satinierte Weiß-Varianten und kraftvolles Schwarz bilden die Basis der Saison, jedoch ohne im harten Kontrast zueinander zu stehen.

Die sommerlichen Mantelformen wirken mit ihren körperumspielenden, losen Proportionen stilvoll und relaxt zugleich. Ein modisches Highlight ist der ärmellose Westenmantel mit legerem, fließendem Volumen, Bindegürtel und großen aufgesetzten Taschen. Kombiniert mit Kleidern oder legeren, weiten Lounge-Pants entsteht ein echter „Must-Have-Look“.

Die Kleider werden raffiniert gewickelt und bestechen durch asymmetrische Volants, Transparenzen und geknotete Drapierungen. Sehr modern sind weit schwingende 50er-Jahre Glockenröcke mit viel Saumweite und betonter Taille, die eine weibliche Attitüde zelebrieren. Ein echtes Key-Piece ist der Petticoat-Rock aus zartem Tüll in neuer Wadenlänge.

Overalls dürfen auch im Sommer 2016 in keinem Kleiderschrank fehlen. Bedruckt mit auffälligen Allover-Prints propagieren sie einen zeitgemäßen, coolen Look. Ein ausgefallenes Statement-Piece ist ein Overall mit lässig um die Taille geknotetem Pullover-Detail.

Die Collection Spring/Summer 2016 von Minx by Eva Lutz fällt durch ausgefallene Schnitte, hochwertige Materialien und neuartige Farbkombinationen auf. Außergewöhnliche Statement-Pieces werden gekonnt in Szene gesetzt.

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!