Im Rahmen der Berliner Fashion Week wurde gestern Abend im Palais am Festungsgraben Michael Sontags neue Kollektion Spring / Summer 2017 – Assembly No. 15, präsentiert. Die Verbindung von hochqualitativen Seidenstoffen sowie den kontrastierenden Naturmaterialien mit technologischen Textilien ergaben eine passende Komposition zu dem aktuellen Nude Make-up Look von lavera Naturkosmetik.

Die Entwürfe der kommenden Spring / Summer Kollektion 2017 bestechen durch das Zusammenspiel verschiedener Grün- und Blautöne wie Petrol und Ozeanblau ergänzt durch ein intensives Violett.

© Lavera

© Lavera

Passend dazu schickte der Beauty Partner lavera Naturkosmetik die Models in dezenten, matten Farbnuancen auf den Laufsteg und zeigt, dass auch im kommenden Frühjahr/Sommer geschminkt ungeschminkt weiterhin im Trend liegt. Das Hannover Unternehmen, das mit 100 % zertifizierter Naturkosmetik die Models backstage schminkte, zeigte hier erneut, das Natürlichkeit und High-Fashion eine perfekte Symbiose ergeben.

© Lavera

© Lavera

Geschminkt ungeschminkt: Beim lavera Nude Look werden Teint, Augen und Lippen ganz natürlich geschminkt. Der Nude-Look setzt nicht auf dramatische Effekte, sondern auf leise Töne und natürliche Farben. Egal ob als Rouge, Lippenstift oder Lidschatten: Nuancen aus dem Braunspektrum betonen gekonnt Augen, Mund und Wangen – unvergleichlich natürlich!
Der dezente Make-up Trend steht allen Frauen gut und ist besonders beliebt auf dem Catwalk, wo die Kleidung in den Vordergrund treten soll.

© Lavera

© Lavera

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!