H &M startet seine erste Zusammenarbeit mit einer Dessous-Marke – dem belieben Label LOVE Stories aus Amsterdam. Im Jahr 2013 von der vielseitig talentierten Gründerin Marloes Hoedeman gestartet, ist LOVE Stories bekannt für seine abwechslungsreichen Drucke, den Mix-and-Match-Ansatz und komfortable Designs. Die H&M x LOVE Stories-Kollektion wird klassische LOVE Stories-Stücke zeigen, die in Zusammenarbeit mit dem hausinternen H&M-Team entwickelt wurden und ab dem 9. August in ausgewählten Geschäften weltweit und online erhältlich sein werden.

Die H&M x LOVE Stories Kollektion ist eine Damen-Kollektion mit einem wunderschönen und komfortablen Sortiment an BHs, Slips und Strings sowie Nachtwäsche, einer Augenmaske, Socken und Reisetaschen aus Spitze, Satin und weichem Polyamid. Gemeinsam von den Designteams von H&M und LOVE Stories entworfen, haben alle Stücke die für LOVE Stories typischen Print- und Farbkombinationen, die Hoedeman gerne „perfekte unperfekt“ nennt. Leopardenmuster, Sterne und Blumen werden mit Spitze, athletischen Streifen und gerafften Säumen kombiniert. Die Farbpalette besteht aus einem dunklen Rosa, Schwarz und Olivgrün. Alles kann mühelos gemischt und an jede Stimmung angepasst werden und ermöglicht es der Trägerin, ihren persönlichen Stil zu kreieren.

hm waesche

©H&M

hm dessous

©H&M

„Dessous waren schon immer ein wichtiger Teil der Mode. Mit dieser Zusammenarbeit möchten wir wirklich zeigen, dass Dessous genauso aufregend und ausdrucksstark sein können wie Kleidung, auch wenn sie nicht immer zu sehen sind. Wir haben Marloes schon lange für ihre Energie, ihren Antrieb und natürlich ihre Designs bewundert. Wir sind begeistert, dass wir diese Kollektion gemeinsam machen „, sagt Pernilla Wohlfahrt, Head of Design von H&M.

„Ich nenne die Zusammenarbeit zwischen LOVE Stories und H&M gerne unsere Liebesaffäre! Vom ersten Tag an gab es einen unglaublichen Respekt füreinander und es bestand eine Chemie zwischen allen Designern, so dass wir erstaunlich miteinander verschmolzen sind. Die Kollektion dreht sich um die klassischen Liebesgeschichten – die Bralettes, die Bikinislips und – und die „perfekten unperfekten“ Drucke und Farben.“ – Marloes Hoedeman, Gründerin von Love Stories.

Text/Bild: H&M

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!