YSL Beauty bringt zum Frühjahr 2018 ein neues Must Have-Produkt aus der Touche Éclat-Linie auf den Markt. TOUCHE ÉCLAT ALL-IN-ONE GLOW FOUNDATION enthält eine Textur auf Wasser-Basis, die sich wie von Zauberhand auf der Haut verwandeln und im Nu einen verführerischen „Glow to go“ zaubern soll.

Job, Workout, Weekend … man möchte sich darauf verlassen können, dass das Make-up jederzeit perfekt wirkt. Der neue Beauty-Komplize kommt jetzt von YSL Beauty: „Glow to go“ mit der neuen TOUCHE ÉCLAT ALL-IN-ONE GLOW FOUNDATION. Das Geheimnis der neuen Formel ist Wasser. Die erste Creme-zu-Wasser-Textur von YSL Beauty enthält 50 % Wasser und hydratisierende Wirkstoffe, die binnen Sekunden den Durst der Haut löschen und ihr ein optisch erfrischtes, vitales Strahlen schenken sollen. Beim Kontakt mit der Haut verwandelt sich die Creme-Textur in Mikro-Tröpfchen, die sich leicht verteilen und verblenden lassen. TOUCHE ÉCLAT ALL-IN-ONE GLOW FOUNDATION bietet ganz nach Wunsch natürliche bis mittlere Deckkraft.

ysl touche eclat glow foundation

© YSL Beauty

Die Deckkraft einer Foundation, die lang anhaltende Hydratation einer echten Feuchtigkeitspflege: Alles, was bleibt, ist ein frisches, makellos ebenmäßiges Strahlen. Kein Fetten, kein Glänzen, kein Perlmuttschimmer … nur 12 schmeichelnde Nuancen nach Maß: B10, B20, B30, BR30, B40, BD40, B50, BD50, B60, B70, B80 und B90.

ysl touche eclat glow foundation

© YSL Beauty

Die TOUCHE ÉCLAT ALL-IN-ONE GLOW FOUNDATION ist ab Mitte März 2018 in 12 Nuancen für jeweils 46 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Quelle: YSL Beauty

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!