Kreisch-Alarm: Wir feiern das Comeback der „Spice Girls“! UNTER ANDEREM. Denn wir reden ausnahmsweise nicht von Scary, Baby, Ginger, Sporty und Posh. Gemeint sind Curry, Zimt, Safran, Kurkuma und Chili. Denn in dieser Saison heizen wir unserem Kleiderschrank mit einer Extraportion Fashion-Flavour ordentlich ein!

Inspirationsquellen für neue Fashion-Trends gibt es zu genüge, aber die wohl aromatischste entspringt aktuell unserem Gewürzregal. Safran-, Kurkuma-, Curry-, und Chilitöne sind natürliche Alleskönner der Farbpalette und lassen sich optimal untereinander, Ton in Ton und auch im Mix mit unterschiedlichen Stoffen kombinieren.

©ZARA

©ZARA

Somit trifft safranroter Strickpulli auf kurkumagelbem Rock oder zimtfarbene Leder-Skinny auf chilirotem Longblazer. Wer trotzdem etwas Abstand von der All-over-Gewürzmischung nehmen möchte, geht in den Mix mit klassischem Schwarz oder Weiß. Das macht den Look besonders edel!

Lust auf etwas Inspiration? Bitteschön!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!