Wer kennt nicht das Problem: Zu Hause vor dem Spiegel wirkt das Make-up perfekt, doch betrachtet man sich im Tageslicht, kommt der Schock. Man hat entweder zu viel oder zu uneben aufgetragen, Rouge und Lippenstift harmonieren plötzlich gar nicht mehr mit einander und überhaupt wirkt die Farbe der Foundation irgendwie unnatürlich.

Der Grund ist eine falsche Farbtemperatur und schlechter Lichteinfall. Das Licht im Bad oder Flur ist häufig zu warm und verfälscht die Farbe der Produkte, die man aufträgt. Das Gesicht wird außerdem nicht gleichmäßig ausgeleuchtet und bekommt Schattenwürfe.

my BEAUTY LIGHT soll dieses Problem aus der Welt schaffen. Als Ergänzung zur Grundbeleuchtung sollen sie das Gesicht mit einer klaren, frontalen Ausleuchtung versorgen, die keine Schatten wirft und nahezu keine Farbverfälschung erzeugt.

© my BEAUTY LIGHT

© my BEAUTY LIGHT

Die my BEAUTY LIGHT´s Leuchten, erfunden von Susi Armonies, sind mit LED´s ausgestattet und können mit Hilfe der enthaltenen Saugnapfhalter direkt am Spiegel oder an einer anderen glatten Oberfläche, in beliebiger Ausrichtung, angebracht werden. Mit einem integrierten Dimmer lässt sich die Helligkeit individuell einstellen. Ein weiterer Vorteil der my BEAUTY LIGHT´s Leuchten: Mit 150g (inklusive Netzteil) sind sie sehr leicht. Dabei sind sie ca. 30 cm lang und haben einen Durchmesser von nur 1,2 cm, wodurch man sie auch bequem auf Reisen mitnehmen kann. Gefertigt werden die Leuchten aus Aluminium mit einer robusten Abdeckung aus Polycarbonat.

Die my BEAUTY LIGHT´s Basic Collection „To Go“ gibt es ab sofort in vier verschiedenen Farben online bei Douglas unter www.my-beauty-light.de. Preis ab 44,99 €

Quelle/Bildquelle: Parfümerie Douglas GmbH

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!