Rahua® stellt zum Jahresbeginn sein neues Produkt vor: das Smoothing Hair Balm. Es ist das ideale Produkt, um dem Haar zwischen Terminen, nach Flügen oder vor dem Ausgehen einen Quick-Fix zu geben, es also schnell wieder herzurichten. Das Smoothing Hair Balm ist ein kompaktes Muss im Taschenformat für schnelle Haarpflegelösungen.

Leicht und klein genug, um in eine Jackentasche oder eine Handtasche zu passen, befeuchtet und glättet dieser Anti-Frizz-Haarbalsam trockenes Haar lang anhaltend und verleiht ihm einen gesunden Glanz. Die Formulierung verbessert zudem die Haarfarbe und bändigt fliegendes und krauses Haar. Vor dem Styling angewendet, bietet der Rahua® Smoothing Hair Balm einen Wärmeschutz gegen die Hitze des Föhns und gleicht auch irritierte, trockene Kopfhaut aus und beruhigt sie. Wie ein Lieblings-Lipgloss oder ein bisschen Rouge, das frau immer dabei hat, ist dieser Balm eine neue Geheimwaffe und das perfekte „Haarwerkzeug“ für einen schnellen und schönen Look. Der Rahua® Smoothing Hair Balm ist für alle Haartypen geeignet und hat einen leicht blumigen Duft nach zauberhaftem Gardenia Enfleurage Oil.

Symbiotic® ist der Signaturstandard von Rahua®. Damit ein Inhaltsstoff als Symbiotic® eingestuft werden kann, muss er im ungestörten Urwald im Regenwald (wild) angebaut und mit indigenem Wissen von den im Urwald lebenden Menschen geerntet und zubereitet werden. Außerdem muss er zu einem Preis gekauft werden, der zum Wachstum beiträgt und diese Traditionen aufrechterhalten, Volkswirtschaften aufbauen und die Ureinwohner stärken.

rahua smoothing hair balm

©Rahua Smoothing Hair Balm, um 30 Euro

HAUPT-INHALTSSTOFFE

RAHUA UNGURAHUA Öl
Das Öl, das sehr reich an Omega-9 ist, gewinnen die Frauen des Quechua Stammes aus der Ungurahua Nuss. Sie nutzen es seit Jahrhunderten für ihre Haarpflege und es ist verantwortlich für ihr glänzendes und dickes Haar. Es stärkt beschädigte Haarstränge, pflegt und erhält die Gesundheit von Haarfollikel und Kopfhaut, und seine superfeinen Moleküle erhalten die Farbpigmentierung, dringen tief in den Haarschaft ein und verlängern so die Farbbeständigkeit. Es eignet sich extrem gut für die Pflege von sehr trockenem Haar.

SACHA INCHI ÖL
Dieses wertvolle Öl aus der Inka Erdnuss, einer krautartigen Regenwald-Rankpflanze, ist reich an Omega-3 Säure und Antioxidantien, einschließlich der Vitamine A und E. Sacha Inchi Öl hält die Feuchtigkeit im Haar und beruhigt die Kopfhaut. Diese Lipidverbindung macht es weich und verbessert die Elastizität.

MORETE ÖL
Für Lebendigkeit und Glanz ist das Öl reich an Vitaminen A, C und E, essentiellen Fettsäuren, Tocopherolen und Carotinoiden. Insbesondere Beta-Carotin-Öl aus dem Fruchtfleisch dieser amazonischen Frucht, schützt das Haar vor schädlichen UVA-Strahlen. Natürliche Lipide schützen die Außenhaut des einzelnen Haars, indem es eine Antioxidans-Farbton-Barriere bildet.

ORGANIC SONNENBLUEMNKERN ÖL
Dieses Öl ist ein leichtes, nicht aufliegendes und mild pflegendes Öl, das nährt und beschädigtem und glanzlosem Haar neue Lebendigkeit verleiht.

KAKAOSAMENBUTTER
Diese Butter ist ein natürlicher, regenerierender Weichmacher, der das Haar nährt und stärkt.

GARDENIE
Diese Blume symbolisiert Reinheit und Süße und hat einen sinnlichen und exotischen Duft. RAHUA verwendet zur Gewinnung des Öls den jahrhundertealten Enfleurage-Prozess, um die reinste Essenz des Duftes zu extrahieren und seine Antioxidantien zu erhalten.

Die Produkte sind 100% frei von Parabenen, Sulfaten, Gluten und sind tierversuchsfrei.

In Deutschland z.B. erhältlich unter www.rahua.com oder auch bei Amazingy, Niche Beauty sowie Organic Luxury in München.

Quelle: PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!