Die Denim Evolution: G-Star RAW

In diesem Winter überzeugt G-Star RAW mit allem, was mit Denim zu tun hat. Von Stücken, die von klassischer Arbeitskleidung inspiriert sind, bis hin zu brandneuen Lieblingsteilen beweist die Kollektion, dass Denim nie aus der Mode kommen kann.

Die 5620 Elwood Slim Fit Jeans steht für die ikonische Silhouette der Marke und erfasst dabei das Wesentliche der ,3D-Denim’. Diese erstmals im Jahr 1996 eingeführte Designtechnik war ein Durchbruch in der Jeansbranche – die Jeans wurde um das Bein herum geformt und nicht aus einem flachen Schnittmuster gefertigt. Die neue Slim Fit Version wird mit original Biker-inspirierten Details akzentuiert und besteht aus einem beschichteten Funktionsstretch-Denim, der für zusätzliche Robustheit sorgt.

© G-Star RAW Winter 2015

© G-Star RAW Winter 2015

Die an dem original 3D-Design angelehnte 5620 Elwood Boyfriend-Jeans wird fachmännisch aus einem mittelweichen Jeansstoff mit einem lässigen und doch schlanken Schnitt gefertigt. Mit dem Arc 3D Overall kommt weiterer frischer Wind in die 3D-Palette dieser Saison und die klassische Latzhose wird auf eine neue Ebene gehoben.

Werbung
© G-Star RAW Winter 2015

© G-Star RAW Winter 2015

In der Womens-Kollektion sehen wir die Rückkehr der neuen und verbesserten Flares. Hier fließen Figur verbessernde Techniken – von der sorgfältigen Anordnung der Säume bis hin zur clever positionierten Gesäßtasche – mit klaren Details zusammen. Die Flare Jeans der aktuellen Saison gibt es in verschiedenen Passformen, von der 3301 High Rise Skinny bis hin zur 3301 Low Rise Jeans, so dass es ganz einfach ist, die perfekt sitzende Jeans zu finden.

Die Winterkollektion 2015 ist ab November 2015 online und in den Stores erhältlich.