Kaltgepresste Säfte bleiben Trend und ihre Fangemeinde wächst unaufhörlich. Jennifer Aniston, Sarah Jessica Parker oder Rosie Huntington-Whiteley – halb Hollywood steht auf der Fan-Liste von Saftkuren. dean&david Superfood ermöglicht den „Healthy Lifestyle“ nun auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Säfte von dean&david Superfood in den sechs Sorten Vitalize, Refresh, Green Guru, Energize, Light Lunch und Nutmilk werden direkt nach Hause oder ins Büro geliefert. Ob als Energiekick für zwischendurch oder als ganzheitlicher Cleanse ab 41,95€ pro Tag, die Pakete können individuell auf der Website zusammengestellt werden. Das Level und die Anwendungslänge fügen sich so perfekt in den Alltag ein. Grundsätzlich gilt, je länger die Kur, desto intensiver der Effekt. Die Kur ermöglicht dem Körper sich von Stress, Umweltgiften und Pestiziden zu befreien und den Körper zu entlasten.

Die kaltgepressten Säfte sind als Cleanse im Onlineshop unter deananddavid.de/shop erhältlich. Die drei Bestseller Refresh, Green Guru und Immunize können auch direkt in einer von 100 dean&david Filialen abgeholt werden.

saft gruenDie Säfte von dean&david Superfood enthalten:
• Keine Konzentrate
• Kein zugesetzter Zucker
• Keine Konservierungsstoffe
• Keine künstlichen Zusätze
• Kein herkömmlicher Saft

Ein Hype aus gutem Grund: In nur einem Liter sind bis zu drei Kilogramm Obst und Gemüse sowie Superfoods verarbeitet – Power-Lebensmittel der Natur, die überdurchschnittlich viele Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, sekundäre Pflanzenstoffe und Antioxidantien besitzen. Das Vitamin-C-Wunder Acerola stärkt zum Beispiel in Immunize, Lemongras aktiviert in Refresh und das Amazonasgewächs Camu Camu macht den Green Guru so besonders reichhaltig. Die bunten Säfte versprechen, entgiftend zu wirken und viel Energie für den Tag zu liefern. Sie möchten den Teint zum Strahlen bringen, das Immunsystem stärken, beim Abnehmen helfen und für ein gesundes Gefühl sorgen.

saft juiceDurch die Kaltpressung bleiben wichtigen Nährstoffe aus Gemüse, Obst und Kräutern im Saft. Sie werden zunächst schonend zerkleinert und dann langsam mit hydraulischem Druck gepresst. Bei der Kaltpressung findet keine Hitzeentwicklung und kaum Oxidation statt. Dadurch enthält kaltgepresster Saft drei bis fünf Mal mehr Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme als bei herkömmlicher Pressung. Die Flaschen der kaltgepressten Säfte von dean&david Superfood bestehen aus recyceltem Plastik.

Mehr Informationen findet Ihr unter www.deananddavid.de/superfood

Text/Bild: PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!