Bock auf Block? Dann bekommt Ihr in diesem Sommer die geballte Ladung an Längs- und Querstreifen. Ganz nach dem Motto: Big, bigger, Blockstreifen!

Wer glaubt, dass Klassiker nicht auch eine rebellische Seite haben, bekommt jetzt eine Gratis-Lehrstunde in Sachen Streifenkunde. Denn das sonst so ordnungsliebende Muster nimmt in dieser Saison chaotische Formen an und trennt nicht länger zwischen längs oder quer. Hauptsache wild, bunt und laut! Und das klappt am besten mit breiten Blockstreifen.

Kleid mit Blockstreifen von H&M

Derart kontrastreich sind diese echte Verwandlungskünstler und brauchen keine weiteren Exzentriker als Kombinationspartner. Deshalb begeben sie sich am liebsten mit einfarbigen, cleanen Schnitten und Formen auf Streifzug. Trifft zudem Samt auf Seide oder Chiffon auf Denim, bekommt das Ganze noch eine besonders frische Note. Kleiner Vorgeschmack gefällig? Dann gibt’s jetzt schon einmal die schönsten Looks der Labels, die auf den aktuellen Streifenzug aufgesprungen sind!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!