Sommerzeit ist Festivalzeit! Eröffnet wird die Festival Season im April mit der wohl bekanntesten musikalischen Großveranstaltung, dem Coachella Festival. Das Happening zieht jährlich tausende Musik- und Modebegeisterte in die kalifornische Wüste und begeistert neben einem abwechslungsreichen Line-Up und einer unverkennbaren Kulisse vor allem auch durch inspirierende Boho-Styles der Besucherinnen.

All jene, die sich die folkloristischen Festival Vibes auch in die Stadt holen möchten, dürfen sich freuen, denn mit der aktuellen Kiss me Piroschka Kollektion versprüht Lena Hoschek viel Bohemian-Flair & Hippie-Chic.

5 KEY LOOKS Á LA COACHELLA

1. Urban Hippie
Leichte Kimonos mit Fransendetails im Hippie Style erweisen sich vor allem an kühleren Tagen sowohl am Festival Gelände als auch in der Stadt als unverzichtbare Begleiter.

lena hoschek kimono

©Philipp Jelenska

2. Romantisch trifft Cool
Kleider und Röcke aus grober Spitze schaffen in Kombination mit derben Boots den perfekten Kontrast zwischen romantisch und cool.

lena hoschek spitze

©Philipp Jelenska

3. Blumen, Blumen und noch mehr Blumen
Die Blumenkleider der Kiss me Piroschka Kollektion lassen Hippie-Herzen höher schlagen – egal ob in der Maxivariante oder als luftige Hängerchen ziehen sie bewundernde Blicke auf sich.

lena hoschek blumen

©Philipp Jelenska

4. Mehr ist Mehr
Gemäß dem Motto „Mehr ist mehr“ zeichnen sich die floralen Stücke der Kiss me Piroschka Kollektion durch Allover-Prints und opulente Bänderverzierungen aus. Hier dürfen auch gerne mal Muster gemixt werden.

lena hoschek verzierungen

©Philipp Jelenska

5. Statements setzen
Statement Schmuck aus dem Hause Lena Hoschek und florale Headpieces von miss lillys hats entpuppen sich als unentbehrliche Festival-Accessoires und verleihen jedem Outfit den gewissen Ethno Touch.

lena hoschek schmuck

©Philipp Jelenska

Quelle/Bildquelle: Lena Hoschek

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!