In diesem Juli erweitert L’OCCITANE seine Multi-Masking Kollektion um eine weitere Produktneuheit: Die beruhigende Haarmaske für die Kopfhaut.

Die innovativen, silikonfreien Haarmasken von L’OCCITANE bieten mit einer Mischung aus fünf ätherischen Ölen ein sinnliches Haarpflegeerlebnis. Seit mehr als 30 Jahren kombiniert L‘OCCITANE ätherische Öle und die Prinzipien der Aromachologie in seinen Haarpflegeprodukten. Eine Maske allein reicht meist nicht aus, um den Bedürfnissen der Haare gerecht zu werden. Je nach Bedürfnis können die Haarmasken an unterschiedlichen Zonen der gesamten Haarlänge miteinander kombiniert oder auch einzeln verwendet werden.

haarmaske

©PR

Komplementiert wird die Serie mit der neuen, leichten SOS-Haarmaske ohne Silikone für eine gesunde und gepflegte Kopfhaut. Die Maske reduziert Kopfhautreizungen, indem sie ein beruhigendes Gefühl auf der Kopfhaut hinterlässt. Das Haar ist anschließend geschmeidig und glänzt, während eine leichte Kämmbarkeit ermöglicht wird.

Werbung

SOS-HAARPFLEGE VON L’OCCITANE

Der Komplex aus fünf ätherischen Ölen (Lavendel, Rosmarin, Orange, Geranie und Minze) wirkt beruhigend und umhüllt das Haar mit einem unwiderstehlichen Duft. Für die Anwendung wird empfohlen, die Maske auf die Kopfhaut aufzutragen und sanft einzumassieren. Nach fünf Minuten Einwirkzeit kann sie gründlich ausgespült werden.

Die beruhigende Haarmaske für die Kopfhaut ist ab dem 01. Juli 2020 für ca. 12 Euro (50 ml) in den L’OCCITANE Boutiquen und auf de.loccitane.com erhältlich.

Text: ©PR

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!