Auf BEAUTYPUNK dreht sich alles rund um Fashion, Beauty und Lifestyle. Wir zeigen Euch die neusten Trends, versorgen Euch mit ausgefallenen Tipps und Tricks und liefern spannende Innovationen. Deshalb wollen wir Euch einmal einen Blick in unsere privaten, kleinen Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Tempel werfen lassen und zeigen Euch unsere ganz persönlichen Favoriten.

BEAUTYPUNK, das sind WIR, und so unterschiedlich wir Mädels auch sind, so haben wir doch eines gemeinsam – unsere Leidenschaft für schöne Dinge. Jeden Monat stellen wir Euch unsere ganz persönlichen Lieblinge vor, die unser Leben verschönern. Ihr könnt also gespannt sein. Hier kommen unsere Favoriten!

JANINA’S FAVORITEN

favorisierte beauty-produkte von janina

1.) Nachdem ich schon von dem Facial Beauty Elixir begeistert war, geht die Liebesgeschichte mit ©Merme Berlin jetzt mit dem Facial Healing Elixir, das aus 100% kaltgepresstem Tamanuöl besteht, weiter. Obwohl ich es noch nicht lange habe, gehört es jetzt schon zu meinen absoluten Favoriten bei trockener und gereizter Winterhaut. Das reichhaltige Öl hat es in wenigen Tagen geschafft, meine irritierte, gerötete Gesichtshaut wieder in Balance zu bringen und zu beruhigen. Der Grund: Tamanuöl wirkt antibakteriell, entzündungshemmend, intensiv feuchtigkeitsspendend und pflegt die Haut mit Omega-6- und -9-Fettsäuren. Das Gesicht fühlt sich den ganzen Tag gut genährt und samtweich an. Die Textur ist übrigens auch als Make-up-Base ideal und schenkt einen tollen Glow!

2.) Noch ein Produkt, das mich direkt überzeugt hat: Das Soft Peeling von ©Draphée. Einmal ausprobiert, gehört es jetzt schon zu meinem täglichen Reinigungs-Ritual. Das sanfte Peeling mit weißer Tonerde, Jojobaöl, Olivenkernpulver und Milchsäure macht die Gesichtshaut im Handumdrehen geschmeidig, ohne sie zu reizen. Der Teint wirkt ausgeglichen, verfeinert und hydriert. Außerdem ist das Soft Peeling vegan und Cruelty Free!

3.) Ein Helfer in der Not! Der SOS Anti-Pickeltupfer von ©BIO:VEGANE hat mir schon den einen oder anderen Tag gerettet, denn er lässt Pickel wirklich im Nu verschwinden. Die 2-Phasen-Formel aus pulvrigem Zinkoxid und flüssigen Extrakten aus Bio Acai, Magnolien- und Süßholzwurzel trocknet den Pickel über Nacht schonend aus und lässt Rötungen abklingen. Für nur 5 Euro eine super Investition und eine absolute Kaufempfehlung!

4.) Ich glaube fest an eine gute Gesichtsmassage, die den Lymphfluss anregt, die Gesichtsmuskulatur entspannt und die Durchblutung fördert. Mehrmals die Woche wende ich die einfache Technik beim Abschminken mit einem Balm vor dem Fernseher an. Jetzt habe ich den Gua Sha Stein wieder für mich entdeckt und bin erneut von seiner Wirkung begeistert. Der Rosenquarzstein mit seinen unterschiedlichen Seiten wird in Kombination mit einem hochwertigen Öl über die saubere Haut gestrichen. Das lockert die Muskulatur, lässt die Haut praller wirken und den Teint leuchten. Das Öl wird durch die erhöhte Durchblutung besser aufgenommen und meine Gesichtszüge wirken eindeutig entspannter. Ein schönes Ritual, um zu relaxen!

5.) Bei dem Aussehen meiner Wimpern bin ich ziemlich pingelig. Für mich muss eine Mascara die einzelnen Wimpern fein auffächern und leicht verlängern – Klumpen und Fliegenbeine sind ein No-Go! Die Bürste muss lieber weniger als zu viel Produkt an die Härchen abgeben und darf sie nicht verkleben. All diese Eigenschaft vereint die High Impact Mascara von ©Clinique. Sie ist ideal für einen frischen und natürlichen Look, ohne zu überladen zu wirken. Ich liebe sie und werde sie definitiv nachkaufen!

CHRISTINA’S FAVORITEN

Blush, Lidschatten, Serum, Pinsel und Augenbrauenstift auf einem Tisch

1.) Er zaubert zarte Frische – wie nach einem Waldspaziergang – ins Gesicht: der Cream Blush in der Nuance „Embrace“ von Kjaer Weis. Der wunderschöne, subtile Roséton schenkt ein samtiges Finish und ist perfekt für meinen eher helleren Hautton. Ein weiteres Highlight: das hochwertige Packaging – das Auge schminkt ja schließlich mit!

2.) Mein neuer Beauty-Begleiter für kleine Touch-ups ist die Ready in A Flash-Palette von CLARINS. Die Augen-Make-up-Palette enthält zwei Augenbrauenpuder (eine helle und eine dunkle Nuance), zwei matte Lidschatten (einen braunen und einen kräftigen rot-braunen Ton) sowie zwei Lidschatten-Highlighter in Gold und Roségold. Insbesondere die Highlighter haben es mir angetan – sie bringen die Augen so richtig zum Strahlen!

3.) Es kommt verhältnismäßig selten vor, dass ich mich in eine Produktprobe derart verliebe, dass ich, ohne mit der Wimper zu zucken, in die Originalgröße investiere. Das Serum Aquasource Aura Concentrate von Biotherm hingegen hat mich mit dem ersten Tropfen überzeugt. Meine Haut ist intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und erhält einen wahnsinnig schönen Glow. Ich nutze das Serum übrigens vor meiner Tages- und Nachtpflege – es verträgt sich mit beiden Produkten, „beißt“ sich auch nicht mit meinem Make-up und verschmilzt förmlich mit der Haut. Zudem ist es für alle Hauttypen geeignet. Eine Investition, die sich in jedem Fall lohnt!

4.) Für mich ist der Precisely My Brow Pencil von Benefit der perfekte Augenbrauenstift! Mit seiner ultrafeinen Mine und der kräftigen, aber dennoch verblendbaren Farbe sorgt er für präzise definierte Augenbrauen. Kleine Lücken lassen sich mit haarfeinen Strichen im Handumdrehen auffüllen und das mit einem absolut natürlichen Finish. Love it!

5.) und 6.) Die wunderschönen Pinsel von JACKS Beauty Line sind nicht nur mit Liebe zum Detail handbemalt, vegan und in höchster Qualität hergestellt, sie sorgen auch für einen unglaublich ebenmäßigen Teint. Mit dem Foundationpinsel #12 lässt sich Flüssig-Make-up, Creme- oder Puderfoundation besonders gleichmäßig verteilen. Der Concealerpinsel #8 (der beste, den ich jemals hatte!) deckt Augenschatten und Rötungen bestmöglich ab. Für mich hat sich die Investition in diese zauberhaften Beautyhelfer in jedem Fall gelohnt. Und als nächstes stehen definitiv der Puderpinsel #18 und der Rouge- und Contouringpinsel #13 auf meiner Wishlist!

KATHARINAS FAVORITEN

Haaröl, Lidschatten, Nagellack, Gesichtscreme, Körperpeeling auf einem Tisch

1. ) Ich finde es unheimlich schwer, ein gutes Haaröl zu finden, dass die Haare nicht beschwert oder strähnig aussehen lässt. Das I.C.O.N. India Oil hat mich allerdings direkt überzeugt: Es enthält Arganöl, das widerspenstiges Haar glättet, Moringaöl, das die Haarfasern repariert und Meeresalgenextrakt, das das Haar von der Kopfhaut bis zu den Spitzen revitalisiert. Das Öl kann sowohl im nassen als auch trockenen Haar verwendet werden und sorgt nicht nur für leichtere Kämmbarkeit, sondern auch für mehr Glanz und weicheres, gepflegteres Haar.

2.) Ein grüner Lidschatten fehlte bisher in meiner Sammlung – dabei schmeichelt grün gerade braunen Augen sehr. Der dunkelgrünen „Sublime“ Lidschatten von Kjaer Weis hat eine wirklich schöne Nuance und lässt sich zudem leicht auftragen und verblenden. Die cremige Textur trocknet zu einem samtigen Finish und hält sich wunderbar den ganzen Tag. Die Farbintensität kann man kann einfach selbst bestimmen – von einem zarten Schimmer bis hin zu intensiven Smokey-Eyes. Weiteres Plus: Angereichert mit Kokos- und Sonnenblumenkernöl sowie Cera Alba Bienenwachs, spendet der Lidschatten Feuchtigkeit und schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen.

3.) Bei dem kalten Wetter sorgt ein wenig Farbe auf den Nägeln für gute Laune. Der essence by xLaeta shine last & go! gel Nagellack kommt in einem zarten Fliederton daher, der sehr gut deckt, schnell trocknet und ein schönes, glänzendes Finish hinterlässt.

4.) Ganz neu in meinem Beautyregal ist die 24h Creme von Drapheé, von der ich auf Anhieb begeistert war. Die Creme eignet sich für Tag und Nacht und ist mit Kukuinuss-Öl und Squalan angereichert, die eine seidig-weiche und gut durchfeuchtete Haut hinterlassen. Zudem wird die Haut mit Omega-3 Fettsäuren sowie Linol- und Linolsäuren optimal versorgt. Direkt nach dem Auftragen sieht die Haut schon strahlend, frisch und gepflegt aus.

5.) Ein Mal pro Woche ist ein gutes Körperpeeling für mich einfach ein Muss. Das Coffee Body Scrub von BEAUTYBLENDS mit Kokosöl, Meersalz und Pfefferminzöl ist ein echtes Multitalent: Es reinigt und glättet die Haut sanft, aber gründlich, spendet Feuchtigkeit und wirkt vitalisierend.

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!