annabelle minerals
Trendfarben im Frühling

Annabelle Minerals: Ostern für Beauty-Liebhaber

Bei Annabelle Minerals treten dieses Osterfest die klassische Ei-Form und die hellen Frühlingstöne in Form von Make-Up auf. Die Trendfarben im Frühling, zartes Rosé, Mintgrün und subtile Orangetöne, verleihen einen natürlichen Teint und sorgen für die gewünschte Leichtigkeit bei warmen Temperaturen.

Nicht nur die zart rosigen Behälter der hochwertigen Kosmetikmarke Annabelle Minerals machen Lust, sich den näherkommenden Frühling auf die Haut zu holen – auch deren pudriger Inhalt trifft den diesjährigen Frühlings-Trend mitten ins Herz. Die leichte, pudrige Textur der Foundation verschmilzt mit der Haut und hinterlässt ein weiches, samtiges Gefühl, zaubert einen makellosen Teint und verleiht einen langanhaltenden Look, der jedem Wetterumschwung im Frühling gewachsen ist. Puderrouge und Highlighter geben dem Gesicht eine frische Ausstrahlung.

Make-Up-Schwämme statt Oster-eier!

Dank der Ei-Form und der breiten Basis der farbigen Make-Up-Schwämme können Sie das Produkt schnell, gleichmäßig und ohne Streifen auf das Gesicht auftragen. Die schmale Seite eignet sich optimal für das Auftragen von Concealer.

Werbung
Annabelle Minerals Beauty Blender

©Annabelle Minerals Make-up-Schwämme

Der Experten-Tipp

Der lose Mineral-Lidschatten in den Trendfarben 2021 lässt sich trocken, aber auch nass auftragen. Durch das nasse Auftragen wird die Farbintensität extrem verstärkt. Auch als Liquid Eyeliner ein perfekter Hingucker!

Rouge

Rouge wird auch dieses Frühjahr wieder eine große Rolle spielen. Die zart pudrigen Texturen lassen das Gesicht wacher und frischer erscheinen. Die Produkte aus den hochwertigsten Inhaltsstoffen verschmelzen mit der Hautstruktur und setzen sich nicht in kleinen Hautfältchen ab.

Alle Produkte findet Ihr unter www.annabelleminerals.com.


Text/Bild: PR | Annabelle Minerals

Werbung