repair serum
Sonnengestresste Haut?

Amo como soy: Das It-Serum des Sommers

Das ultra leichte und schnell einziehende Repair Serum der Stuttgarter Naturkosmetikmarke amo como soy spendet mit Rosskastanienextrakt, Algenkonzentrat, Açaibeerenextrakt, durch Fermentation gewonnene Hyaluronsäure, Bio-Glycerin, Melisse sowie Bio-Aloe Vera intensive Feuchtigkeit und ist auch für eine sensible, zu Rötungen neigende Haut empfehlenswert. Es hydriert, beruhigt, polstert auf und schenkt der Haut neue Frische – auf ganz natürliche Weise.

Das Serum ist mit dem NATRUE-Logo zertifiziert und und dermatologisch geprüft. Es ist frei von Parabenen, Mineralölauszügen, Silikonen, PEGs, synthetischen Duft- und Farbstoffen. Es eignet sich für jeden Hauttyp, besonders für die Haut ab 30.

amo-como-soy_Serum-mit-Verpackung_PRINT

Repair Serum, um 60 Euro

Clean Beauty

Clean Beauty ist einer der wichtigsten Trends der Zukunft. Der Verzicht auf potenziell schädliche Inhaltsstoffe in der Hautpflege sowie tierische Wirkstoffe und Tierversuche überzeugt und begeistert immer mehr Menschen. Denn wer möchte bei seiner Schönheitspflege – wissend um den Klimawandel und den Plastikmüll im Ozean – schon ein schlechtes Gewissen haben?!

Werbung

Die Stuttgarter Beautybrand mit dem klangvollen spanischen Namen amo como soy® – übersetzt „Ich liebe mich, so wie ich bin“ – ist Vorreiter im Segment der veganen Naturkosmetik. Bereits 2014 von Schareska Antequera de Friebertshäuser gegründet, hat sich die Beauty-Expertin aus tiefer Überzeugung dafür stark gemacht, das Beste aus der Natur mit dem deutschen Know-how in der Technologie im Sinne der Umwelt und einer gesunden Hautpflege zu verbinden.

Das Repair-Serum ist auf www.amocomosoy.com erhältlich.


Text/Bild: PR | amo como soy®