addition
Es wird cozy! Es wird pink!

ADDITION launcht Herbst/Winter-Kollektion 2021/22

ADDITION macht Lust auf kalte Temperaturen mit knalligen Farben, kuscheliger Alpakawolle, Puffärmel für mehr Selbstbewusstsein, chunky Sohlen für einen festen Stand und fließenden Stoffen für feminine Silhouetten. Natürlich fair produziert in Hamburg.

ADDITION – Add something better

“Wir sind gewappnet – was auch immer kommen mag”, erklärt die Designerin und ADDITION-Gründerin Wiebke Clef. Aufgrund der Pandemie haben die meisten Menschen sich im vergangenen Jahr im digitalen Raum aufgehalten. Und da der Zeitgeist bei ADDITION eine große Quelle der Inspiration ist, finden die kräftigen Farben der Bildschirme auch in der neuen Kollektion ihren Raum: “Es geht darum, uns selbst Mut zuzusprechen und ein Jetzt-erst-recht-Gefühl auszudrücken.” Was es in Zeiten wie diesen braucht, ist der Ausgleich zwischen Input und Innehalten. “Wir wollen uns wieder aufrüschen und ausgehen und uns am nächsten Tag einkuscheln und verkriechen.”

Addition

©Addition

Ein besonderes Highlight der Herbst/Winter-Kollektion 2021/22 sind die eleganten Styles aus Alpakawolle. Weicher, temperaturregulierender Strick schenkt ein geborgenes und gutes Gefühl, egal ob Zuhause oder unterwegs. Daneben gibt es wie immer eine Reihe an praktisch-stilvollen Teilen aus Tencel, ungefärbter Bio-Baumwolle und bedrucktem Bio-Baumwoll-Satin sowie Schuhe und Accessoires aus pflanzlich gegerbten Leder.

Werbung

Zwischen Input und Innehalten

Dass weder Strickmode noch Fair Fashion langweilig und gedeckt sein müssen, beweist das Label anhand seiner Signature-Kollektionsfarbe Pink! “Wir wollen die (Lockdown-)Tristesse des letzten Winters hinter uns lassen. Pink ist fröhlich und auffällig, aber nicht unangenehm knallig und setzt spannende Akzente”, begründet die Designerin ihre Wahl. “Unsere Natur-, Grau- und Anthrazit-Töne geben die nötige Ruhe dazu. Wir kombinieren helles Beige und Anthrazit und kreieren Ton-in-Ton-Looks.” Und weil sie gerne mit Gegensätzen spielen, taucht komplementär neben Pink auch etwas Grün auf.

Absolute Highlight Pieces der 15-teiligen Kollektion, die aus 3 Kleidern, 2 Röcken, 4 Oberteilen, 3 Paar Schuhen und passenden Accessoires besteht, sind der himbeerfarbene Oversized Pullover aus Alpakawolle, die farblich passende Volumenbluse aus Tencel sowie das Undyed-Ensemble: ein Slipon-Alpakapullunder und ein A-Linien-Rock aus unbehandelter Bio-Baumwolle im 70er-Jahre-Look. Die geschnürten Combat Boots und die apfelgrünen Ankle Boots aus pflanzlich gegerbtem Leder bilden einen stilvollen Kontrast. Wie bereits bei den Schuhkollektionen zuvor sind sie in gemeinsamer Kooperation mit Werner Schuhe entstanden.

Addition

©Addition

Die Preise der Herbst/Winter Kollektion liegen zwischen 69,90€ und 249,90€. Die Kleidergrößen reichen von XS – XXL und bei die Schuhe von 36-42. Die Kollektion ist über addition-store.com und im Store bei glore Karoviertel erhältlich. Für jeden Verkauf spendet die Marke einen Teil ihrer Einnahmen an Femnet e.V., um sich für Frauenrechte in der Modeindustrie einzusetzen.

Noch mehr Looks und inspirierende Beiträge zum Thema Style & Sustainability von ADDITION-Musen aus dem Mode-, Visagisten- und Nachhaltigkeitsbereich findet Ihr auf dem ADDITION Community-Blog und auf Instagram.

Erhältlich ab 15. September 2021 über addition-store.com.


Text/Bild: PR