Bei der Entwicklung seiner Lippenöle Eclat Minute Huile Confort Lèvres hat Clarins seine langjährige Erfahrung mit Körper- und Gesichtsölen einfließen lassen. Das Ergebnis ist eine innovative Produktformel aus drei Pflanzenölen, die die Lippen pflegt, beruhigt und ihnen Komfort verleiht.

Diesen Sommer bekommt die bestehende, kleine Kollektion aus drei Lippenölen (honey, raspberry und red berry) Zuwachs. Sie wird um vier neue, strahlende Pop-Farben erweitert: Candy (ein köstlich, verführerischer Roséton), Tangerine (ein kraftvoll, leuchtender Korallton), Mint (cool und frisch mit Menthol-Kick) und Honey glam (schillernd und funkelnd für einen glanzvollen Auftritt).

Fortan hat man die Qual der Wahl – 7 Lippenöle – für jeden Tag ein anderes, ganz nach Lust und Laune!

Jeder Flakon enthält einen intensiv pflegenden Cocktail aus zwei Pflanzenölen – biologische Öle der Haselnuss und Jojoba – welche, je nach Farbe, um ein spezielles weiteres Öl ergänzt werden: Mirabelle, Himbeere, Annatto, Amaranth, Buriti, Shea und Macadamianuss. Die gesammelten Pflegevorzüge der natürlichen Extrakte, verpackt in köstlichen Texturen, helfen jeden Tag auf ein Neues, die Lippen zu beruhigen, zu verwöhnen und mit aufbauender Pflege zu versorgen.

Dank der feinen und umhüllenden Textur, die weder spürbar fettet noch klebt, ist das Auftragen aller Lippenöle ein zartes und äußerst angenehmes Erlebnis. Der Schaumstoff-Applikator trägt durch seine sanft gleitende, die Lippen wie eine Liebkosung umhüllende Spitze zum sinnlichen Vergnügen der Anwendung bei. Seine Handhabung ist absolut unkompliziert und ermöglicht ein Finish mit maßgeschneidertem, variablem Gloss-Effekt.

Die getönten Lippenpflege-Öle von Clarins sind ab Mai 2017 für ca. 23 Euro erhältlich.

Quelle/Bildquelle: Clarins

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!