REDKEN und der deutsche Modedesigner Marcel Ostertag sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Bereits vier Kollektionen haben die REDKEN-Artists von P.A.M. College als exklusiver Hairstyling-Partner auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin kreiert. Beste Voraussetzungen, um gemeinsam neue Wege zu gehen!

Am 13. September 2017 präsentiert der Designer den zweiten Teil seiner Fashion-Kollektion offiziell im Rahmen der New York Fashion Week. Erstmalig wird REDKEN auch in New York offizieller Styling-Partner des aufstrebenden Labels sein, um die neuesten Frisurentrends für den Runway zu stylen.

marcel ostertag fashion week

©REDKEN

Hierfür arbeitet die Marke erneut mit dem Team von P.A.M. College aus Mannheim zusammen und bietet drei jungen Stylistinnen eine einzigartige Chance. Für die Nachwuchstalente geht es das erste Mal nach New York. An der Seite von Mandy van den Bosch-Macri werden sie die Looks der Models für die Fashion Show kreieren. Für Kathrin Sona, Hanna Brüderle und Sandra Schütz geht ein Traum in Erfüllung. „Jeder Friseur träumt davon, irgendwann einmal auf der Fashion Week in New York zu arbeiten. Die Möglichkeit, diesen Traum nun mit unserem Team erfüllen zu können zeigt, wie toll unser Beruf eigentlich ist“, so Kathrin Sona von P.A.M College.

haarstyling redken

©REDKEN

„REDKEN hat als Friseur-Partner bewusst auf den Nachwuchs gesetzt, um die jungen Top Stylisten von Morgen an der Seite von erfahrenen Friseuren auf die Zukunft vorzubereiten.“, so Niko Testen, Geschäftsleitung REDKEN Deutschland.

REDKEN ist Inspiration, Fashion, Innovation. Mit seiner Heimat New York ist die professionelle Haarmarke immer ganz nah dran an den neuesten Street-Styles, den internationalen Influencern und an den Fashion-Trends der großen Designer. Damit ist es nur ein logischer Schritt, dass REDKEN seine Trendreise gemeinsam mit dem Kooperationspartner Marcel Ostertag von der Mercedes Benz Fashion Week Berlin nach New York fortsetzt.

Quelle/Bildquelle: REDKEN / PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!