nkm selbstanruehren
Hautpflege selbermachen

Neues DIY-Set für trockene Haut von NKM

Aktuell herrscht ein besonderes Interesse an neuen Themen und Aktivitäten, die auch zuhause durchgeführt werden können. Passend dazu gibt NKM mit Freude bekannt, dass die Selbstrühr-Varianten der Hautpflegeroutine für trockene Haut bald vollständig ist. Denn ergänzend zum DIY Algen-Hyaluron-Serum vervollständigt NKM am 07. April die DIY-Versionen des erfrischenden Reinigers und der erneuernden Feuchtigkeitscreme in deren Sortiment.

Erfrischender Reiniger

Der erfrischende Reiniger ist für all diejenigen gedacht, die trockene und empfindliche Haut haben und deren Haut einen Reiniger auf Gelbasis benötigt, der nicht zusätzlich austrocknet. Auch bei Ölunverträglichkeiten, wie fungaler Akne oder zur Verwendung bei öllöslicher Klebstoffe wie Wimpernkleber, ist der neue Reiniger gut verwendbar.

Plantapon sorgt für ein sanftes Mousse, das die Haut schonend von Ablagerungen befreit. Dazu spenden Hydrolate und Glycerin die für jeden Hauttyp so notwendige Feuchtigkeit.

Werbung

Erneuernde Feuchtigkeitscreme

Die DIY erneuernde Feuchtigkeitscreme startet perfekt zum Frühling: die leichte und fluidartige Textur ist so mit Nährstoffen formuliert, dass sie fast „Serum“ genannt werden kann. Angereichert mit Vitaminen und Nährstoffen, die zur Hautregeneration beitragen, liefert sie alle Bausteine für eine angeregte Produktion frischer Hautzellen. Zusätzlich wird die Hautstruktur durch Birkenhydrolat und Schwarzem Johannisbeersamenöl butterweich.

Obwohl sie primär für trockene und reife Hautzustände formuliert wurde, resultiert aus dem Feedback der NKM-Kundinnen, dass wie auch das Algen-Hyaluron-Serum, Misch- und unreine Hauttypen von der regenerativen Wirkung profitieren.

nkm diy hautpfleg

©NKM

Beide Produkte sind ab dem 07. April unter www.nkm-atelier.de erhältlich.


Text/Bild: PR | NKM

Werbung