Da Miami Beach als Inspiration für die Frühjahr/Sommer-Kollektion von Maison Common diente, finden sich zahlreiche Charakteristika des bunten Paradieses der US-Westküste in den Kreationen wieder. Die Tiermuster haben es uns besonders angetan, denn sie wecken nicht nur sofort Assoziation zu der Metropole am Atlantik, sondern transportieren mit ihren fröhlich-intensiven Farben auch ein leichtes Lebensgefühl und eine Prise Humor.

FLAMINGO-FIEBER

Die für Florida so typischen Flamingos gehören derzeit zu den Trend-Tieren in der Mode und machen sich wunderbar im All-Over-Look oder als einzelnes Highlight auf den einzigartigen Kreationen von Designerin Rieke Common. In Kombination mit dem kräftigen Blau, das sowohl an das Meer als auch an den strahlend blauen Himmel von Miami erinnert, ist die Sommerlaune garantiert.

Den Rest der Frühjahr/Sommer-Kollektion findet Ihr auf www.maisoncommon.comVon Rieke Commons sprühender Kreativität zeugen auch die noch bunteren Modelle, die das Tiermuster durch weitere Essentials des Südstaaten-Sommers ergänzen. So zieren Alligatoren und Delfine Oberteile und Jacken der Kollektion und greifen mit Motiven wie Ice Cream, Rollerskates und Palmen den Miami Lifestyle zusätzlich in humorvoller Weise auf.

Werbung

Quelle/Bildquelle: Maison Common/PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!