Passend zum Valentinstag präsentiert Gordon’s zwei fruchtig-spritzige Drinks mit seinem Premium Pink Distilled Gin, die uns nicht nur einen kleinen Vorgeschmack auf den Sommer schenken, sondern sich auch besonders gut zum Tag der Liebe machen.

Inspiriert von einem Gordon’s Originalrezept aus dem Jahr 1880, treffen im pinken Gin klassische Wacholdernoten auf überraschend fruchtige, natürliche Himbeer- und Erdbeeraromen. Als Sundowner oder Aperitif, ob mit Tonic Water oder einem Spritzer Prosecco serviert – Genießerinnen und Genießer können mit Gordon’s Pink auf den romantischen Abend anstoßen.

GORDON’S PINK & TONIC – DER KLASSIKER IN ROSA

pink tonic gordons4 cl Gordon’s Pink
16 cl Tonic Water
Glas: Longdrink-Glas
Garnitur: gefrorene oder frische halbe Erdbeeren

Zubereitung: Das Glas mit frischen Eiswürfeln befüllen, Gordon’s Pink hinzugeben und mit Tonic Water auffüllen. Anschließend mit den halben Erdbeeren garnieren. Genießen. Cheers!

GORDON’S PINK SPRITZ – PRICKELNDE FRÜHLINGSGEFÜHLE IM GLAS

gordons spritz4 cl Gordon´s Pink
7,5 cl Zitronenlimonade
3,5 cl Prosecco
Glas: Highball, Wein- oder Copa-Glas
Garnitur: gefrorene oder frische halbe Erdbeeren und Himbeeren

Zubereitung: Das Glas mit frischen Eiswürfeln befüllen, Gordon´s Pink hinzugeben und mit Zitronenlimonade und Prosecco auffüllen. Anschließend eine halbe Erdbeere und eine Himbeere als Dekoration ins Glas geben. Genießen. Cheers!

Text/Bild: Diageo

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!