Dieses Jahr treiben Blondinen es ganz schön bunt: Von Blau über Lila bis zu sanften Zuckerwatte-Tönen – wer Lust auf einen angesagten Farb-Quicky für seine Haare hat, sollte zu den Experten von Colour-Freedom greifen. Noch nie war es so einfach, den eigenen Look mit aufregenden Farben an die neuesten Instagram-Trends anzupassen. Ob Dip-dye, Ombré oder Balayage, die auswaschbaren Farben von Colour-Freedom vertreiben Farb-Langweile auf dem Kopf.

Colored hair, don’t care! Frauen lieben die Veränderung – fast 70% des schönen Geschlechts tauchen ihre Haare regelmäßig in eine neue Farbe. Wer keine langen Bindungen eingehen will, greift zur semi-permanenten Tönung. Candy Hair, Mermaid Hair, Pumpkin Spice Latte – auswaschbare Tönungen wie Ultra-Vibrant von Colour-Freedom machen diese Haar-Trends überhaupt erst möglich. Blondinen können das volle Farbspektrum genießen, denn jede Farbnuance kommt auf blonden Schöpfen besonders gut zur Geltung. Ob Rosa, Türkis oder Blau, die ungewöhnlichen Farben sorgen für Aufsehen und machen kurzfristige Veränderungen spielend leicht möglich.

colour freedom ultra vibrantULTRA-VIBRANT – SIEBEN AUSWASCHBARE HAARTÖNUNGEN

Die Haartönungen von Colour-Freedom halten je nach Haarstruktur 6-10 Haarwäschen und sorgen für leuchtende Dynamik, ganz nach Lust und Laune. Die „Ultra-Vibrant“ Serie stellt dafür sieben dynamische Farben zur Verfügung: Von Tropical Aqua, Blue Denim, Mystic Purple, Pink Pizazz, Coral Blush, Crimson Red bis Silver Blonde ist alles dabei, was man sich für den eigenen Look wünscht. Coolness durch kühle Blaunuancen, Romantik durch pretty in Pink oder Individualität durch leuchtendes Orange – alles ist möglich und jeder findet hier seinen funky Style.

Je stärker das Haar aufgehellt ist, desto elektrisierender wirkt die Farbe. Das Haar erhält mit der Tönung atemberaubende Leuchtkraft und gleichzeitig natürlichen Glanz. Das Tolle an den Ultra-Vibrants von Colour-Freedom ist die gleichzeitig enthaltene Tiefenpflege. Sheabutter und Arganöl pflegen das Haar und verleihen ihm die nötige Feuchtigkeit.

colour freedom rangeCOLOUR-FREEDOM PASTELISER – REFLECT YOUR STYLE!

Wer den dezenten Style bevorzugt und eher auf zartes Candyhair steht, der kann jede „Ultra-Vibrant“-Farbe mit dem dazugehörigen Colour-Freedom Pasteliser, einer farblosen Basis, mischen und erhält damit sanfte Pastelleffekte. Je nach speziellem Mischungsverhältnis von Tönung und Pasteliser fällt das Ergebnis dann kräftiger oder dezenter aus. Die Farbkraft hängt auch hier wieder davon ab, ob es sich um aufgehelltes, gesträhntes oder natürlich blondes Haar handelt. Und auch hier wird das Haar dank Arganöl und Sheabutter gleich mit gepflegt.

pastellUnd noch ein Tipp zur Farbauffrischung:
Wenn die Haarfarbe nach und nach verblasst, kann der Farbton ganz schnell wieder aufgefrischt werden. Einfach den vorhandenen Colour-Freedom Farbton – mit oder ohne Pasteliser – noch einmal auftragen und schon strahlt das Haar wieder kräftig oder schimmert pastellig.

 

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!