Schon vor Jahrhunderten wurde die Augusta Quelle im Südwesten Deutschlands entdeckt. Die dermatologisch wirksamen Eigenschaften des Wassers werden seither zu Heilzwecken genutzt. Das für alverde aus dieser Quelle entnommene Heilquellenwasser hat einen besonders hohen Mineralstoffgehalt.

Die alverde MED Heilwasser Pflegedusche verfügt über eine Rezeptur mit natürlichen Mineralien und speziellen hautfreundlichen waschaktiven Substanzen. Sie soll helfen, die Widerstandskraft der Haut zu stärken, so dass empfindliche und gereizte Haut sanft gereinigt wird. Die Formel hat einen hautfreundlichen pH-Wert von 5,5 und soll den Säureschutzmantel der Haut stabilisieren. Die Pflegeformel soll empfindliche und gereizte Haut beruhigen und pflegen und kann auch zur unterstützenden Pflege bei Neurodermitis verwendet werden.

Die alverde MED Heilwasser Körperlotion verfügt über eine Pflegeformel mit Mandel- und Sonnenblumen-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau sowie natürlicher Babassubutter. Sie soll die Haut glätten und sie geschmeidig machen. Zudem soll die Formel mit Heilquellenwasser die Haut mit Mineralien und Feuchtigkeit versorgen und ihre Widerstandskraft stärken. Spannungsgefühl können reduziert und gereizte Haut beruhigt werden. Die Rezeptur die Hautregeneration fördern, die Haut beruhigen und intensiv pflegen.

Werbung

Die alverde MED Pflegecreme soll die Haut mit einer Formulierung mit Mandel- und Sonnenblumen-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau sowie natürlicher Sheabutter pflegen und sie geschmeidig machen. Die Formel mit Heilquellenwasser soll die Haut mit Mineralien und Feuchtigkeit versorgen und ihre Widerstandskraft stärken. Spannungsgefühl können reduziert und gereizte Haut beruhigt werden. Die Rezeptur unterstützt die Linderung von Juckreiz und die Beruhigung der Haut.

Quelle/Bildquelle: dm

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!